Haufe Lexware Professional Client langsam

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
Galileo
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 4
Registriert: Mi 31. Jul 2019, 21:58
Lexware-Software: Professional
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Haufe Lexware Professional Client langsam

Beitrag von Galileo » Sa 9. Nov 2019, 10:37

Ich habe seit etwa zwei bis drei Tagen das Problem, dass die Client-Version von Lexware Professional (aktuellste Version) unfassbar langsam läuft bzw. nicht brauchbar ist. In den Bereich Buchhaltung kommt man mit Glück rein, Lohn + Gehalt sind unmöglich. Datensicherung der Dakota-Daten läuft ebenfalls nicht.

Eine Neuinstallation des Clients und eine Reparaturinstallation des Servers (beides Windows 10 aktuellster Stand) verlaufen im Sand. Mir geht da die Unterstützung von Haufe tatsächlich auf die Nerven mit Ihren knapp 3,00 € pro Minute. Dabei sind die Aussagen die man dort erhält in der Regel einfach nur schlecht und falsch. Es dauert immer, bis ein fähiger Mitarbeiter am Telefon ist, welcher einem auch eine Lösung präsentieren kann.

Server PC = Server-Installation
PC = Client

Netzwerk, Firewall, alles geprüft. Es läuft nicht. Hat hier jemand in den letzten Tagen ebenfalls solche Probleme?

Antworten
Forum unterstützen