Status in Projekten

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme faktura+auftrag, handwerk plus und warenwirtschaft.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
NancyB
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 23:34
Lexware-Software: Lexware Büroservice komplett 2019
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Status in Projekten

Beitrag von NancyB » Do 10. Okt 2019, 12:44

Hallo Zusammen,

ich arbeite u. a. für eine Baufirma, wo Lexware zum Einsatz kommt. Um die Bauvorhaben im Blick zu haben, habe ich mich entschlossen Projekte zu nutzen und dazu auch die Lieferungen von Material den Bauvorhaben zuzuordnen.

Bauvorhaben sind angelegt und ich habe heute den ersten Wareneingang in Form von 3 Rechnungen in der WaWi erstellt. Rein rechnerisch müsste jetzt der Status erstmal auf rot springen, da Ausgaben getätigt wurden, aber noch keine Einnahmen geflossen sind. Doch der Status ignoriert die Eingangsrechnungen.

Auf der Statusseite ist mir dazu nur aufgefallen, dass dort unter Belegübersicht nur Ausgangsbelege aufgeführt werden, jedoch keine Eingangsbelege. Das kann aber nicht passen, da sonst Projekte immer positiv ausgehen, wenn die Ausgaben ignoriert werden. Hab ich vielleicht irgendwo einen Haken übersehen, der zwingend gesetzt werden muss? Oder ignoriert die Projektfunktion in der Tat alle Ausgaben, die das Projekt betreffen? Dann wäre es sinnfrei, denn ob ein Projekt gewinn abwirft, seh ich nicht nur am Zahlungseingang.. ich muss auch die Ausgaben zum Projekt berücksichtigen.

Gruß Nancy

NancyB
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: Mo 16. Mär 2015, 23:34
Lexware-Software: Lexware Büroservice komplett 2019
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Status in Projekten

Beitrag von NancyB » Mo 14. Okt 2019, 11:06

Nochmal Hallo,

ich hab versucht weiter zu recherchieren, aber bin nicht wirklich fündig geworden.

So wie es sich darstellt, werden bei Projekten nur Zahlungseingänge auf Ausgangsrechnungen in Bezug auf das Projektziel ausgewertet. Was man dafür aber für Ausgaben einsetzen muss, fällt unter den Tisch.

Damit ist diese Funktion für mich nicht brauchbar, da ich Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellen muss, um den tatsächlichen Gewinn ermitteln zu können.

Antworten
Forum unterstützen