Commerzbank Überweisung mit FM2020

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
GeraldM
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 1
Registriert: Sa 5. Okt 2019, 13:28
Lexware-Software: FinanzManager 2020
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Commerzbank Überweisung mit FM2020

Beitrag von GeraldM » Sa 5. Okt 2019, 14:06

Hallo zusammen,
seit dem Upgrade auf FM2020 habe ich heute erstmals versucht, vor einer längeren Abwesenheit (ca. 4 Wochen) Terminüberweisungen zu tätigen - leider ohne Erfolg. Den Kontakt gelöscht, komplett neu angelegt und synchronisiert habe ich bereits, Abfragen (Kontoumsätze, Daueraufträge, Terminüberweisungen etc.) funktionieren dagegen problemlos. Foto-TAN bei der Anmeldung ans Konto wird abgefragt und auch korrekt eingegeben.

Das Protokoll enthält leider keine Fehlernummer, sondern lautet:
"
Prüfen der PIN: korrekt.
Kontakt mit BLZ 30040000 und Benutzerkennung <dort steht meine korrekte Benutzerkennung> wurde gefunden und ist synchronisiert.
Verbindung zur Bank hergestellt
Senden Terminüberweisungen für Konto Commerzbank
5 Terminüberweisungen an Ihre Bank geschickt.
Die Anfrage wurde abgebrochen: Die Verbindung worde unerwartet getrennt..
"

(hinter "getrennt" sind tatsächlich zwei Punkte ...)
Überweisungen (auch Terminüberweisungen ...) über die Android-App funktionieren dagegen problemlos.

Wie kann der o.g. Fehler behoben werden?

Danke im Voraus und beste Grüße

GeraldM

Anka1266
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Okt 2019, 12:02
Lexware-Software: FM 2020
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Commerzbank Überweisung mit FM2020

Beitrag von Anka1266 » Di 8. Okt 2019, 12:05

Bei mir kommt die gleiche Meldung, habe auch die Aktualisierung von gestern durchgeführt.
Kontoauszug funktioniert problemlos, nach eingeben der phototan wird abgebrochen und es erscheint dieo.g. Meldung im Protokoll.

Anka1266
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 3
Registriert: Di 8. Okt 2019, 12:02
Lexware-Software: FM 2020
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Commerzbank Überweisung mit FM2020

Beitrag von Anka1266 » Fr 11. Okt 2019, 11:47

Überweisung funktioniert mit Photo-Tan bei der Commerzbank immer noch nicht.
Habe mir deshalb extra die neue Version zugelegt.
Es kommt folgende Meldung:

"Prüfen der PIN: korrekt.
Kontakt mit BLZ 86040000 und Benutzerkennung <dort steht meine korrekte Benutzerkennung> wurde gefunden und ist synchronisiert.
Verbindung zur Bank hergestellt

Senden Einzelüberweisungen für Konto Commerzbank
1 Terminüberweisungen an Ihre Bank geschickt.
Die Anfrage wurde abgebrochen: Die Verbindung worde unerwartet getrennt..

Der Auftrag wurde von der Bank angenommen.
Nachricht entgegengenommen (0010); Authentifizierung erforderlich. (0300).
. Bei der Verarbeitung der Antwort trat jedoch ein Fehler auf."

Es werden 2x TANs abefordert, dann bricht alles ab.
Hat jemand eine Lösung dazu?

Antworten
Forum unterstützen