Probleme mit Rechnung von Lexoffice / Haufe Service Center

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware SaaS Lösung lexoffice.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
JorgeCastillos
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 23:35
Lexware-Software: Lexoffice
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Probleme mit Rechnung von Lexoffice / Haufe Service Center

Beitrag von JorgeCastillos » Sa 4. Mai 2019, 00:29

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit den monatlichen Rechnungen von Haufe Service Center für die Lexoffice-Nutzung. Bereits beim Lizenzkauf habe ich Haufe eine Einzugsermächtigung erteilt, sodass jetzt jeden Monat der entsprechende Betrag von meinem Firmenkonto abgebucht wird. Soweit, so gut.

Das Problem ist, dass in meinem persönlichen lexoffice-Bereich das System mich jeden Monat anmahnt, ich solle noch die aussehende Rechnung bezahlen - was unsinnig ist, da der Betrag ja schon bereits von meinem Konto abgebucht wurde. Wie kann ich diese "Zahlungserinnerungen" korrigieren?

Viele Dank im Voraus für die Hilfe

Jorge

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7176
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 647 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Rechnung von Lexoffice / Haufe Service Center

Beitrag von Steve Rückwardt » Fr 14. Jun 2019, 14:12

Hallo Jorge,
JorgeCastillos hat geschrieben:
Sa 4. Mai 2019, 00:29
mich jeden Monat anmahnt, ich solle noch die aussehende Rechnung bezahlen
ich verstehe das richtig, dass Du den Rechnungsbeleg in lexoffice hinzufügst? Wenn die Abbuchung erfolgt, ordnest Du die Zahlung dem Beleg zu? Und dennoch wirst Du erinnert?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen