Paypal -Zahlung in Fremdwährung

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

Karl Auer
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Di 30. Okt 2018, 21:09
Lexware-Software: Finanzmanager Deluxe 2018

Paypal -Zahlung in Fremdwährung

Beitragvon Karl Auer » Mi 13. Mär 2019, 08:55

Letzte Woche habe ich einen Artikel bei Ebay in GBP gekauft und mit Paypal bezahlt. In der Kontoübersicht von Paypal wird der Betrag in GBP angezeigt. Wenn ich die Kontoumsätze im Finanzmanager abrufe, wird der Betrag 1:1 übernommen, aber als EUR-Wert. Aus 10 GBP werden dann 10 EUR.
Da Paypal den Betrag von meiner Kredikaste einzieht, ist die entsprechende Buchung im FM eine Umbuchung ins Kreditkartenkonto. In der Aufstellung der Kreditkarte wird der korrekte EUR Betrag angezeigt.
Derzeit sehe ich also keine Möglichkeit, die Paypal-Buchung und die Kreditkartenbuchung online abzugleichen.
Gibt es einen Weg, um das richtig im FM darzustellen?

Robert Kurz
Mitglied

Beiträge: 230
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 16:11
Lexware-Software: FinanzManager
Danke gesagt: 2 Mal
Danke erhalten: 98 Mal

Re: Paypal -Zahlung in Fremdwährung

Beitragvon Robert Kurz » Mi 13. Mär 2019, 18:41


Karl Auer
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Di 30. Okt 2018, 21:09
Lexware-Software: Finanzmanager Deluxe 2018

Re: Paypal -Zahlung in Fremdwährung

Beitragvon Karl Auer » Mi 13. Mär 2019, 22:51

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Das löst das Problem aber leider nicht. Die Situation ist nicht so, wie in dem Dokument beschrieben. Der Finanzmanager holt bei mir keine doppelten oder überflüssigen Buchungen ab. Jede Buchung, die beim halbautomatischen Ausgleich im oberen Teil des Fensters unter "Neu eingegangene Umsätze von der Bank" erscheint, soll auch ins Kontoblatt übernommen werden.
Das Problem ist nur, dass der angezeigte Betrag "falsch" ist: es werden die Werte in GBP angezeigt, bei der Übernahme ins Kontoblatt werden daraus aber Euro 1:1 gemacht (z.B. aus 10 GBP werden 10 EUR).

Ich hätte gern mit dem Snipping-Tool einen Screenshot gemacht und hier eingestellt aber irgendwie klappt das nicht. Das Abgleich-Fenster blendet sich immer aus, wenn ich einen Screenshot versuche.

Karl Auer
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Di 30. Okt 2018, 21:09
Lexware-Software: Finanzmanager Deluxe 2018

Re: Paypal -Zahlung in Fremdwährung

Beitragvon Karl Auer » Do 14. Mär 2019, 08:40

Ich sollte noch dazusagen, dass ich in meinem Paypal-Konto die sog. "Dynamic Currency Conversion" abgeschaltet habe. Paypal nimmt sehr hohe Gebühren für die Umrechung von Fremdwährungen in Euro, daher lasse ich Paypal den Betrag nicht umrechnen. Der Betrag wird von Paypal in GBP an meine Kreditkarte weitergereicht. Erst die Kreditkarte rechnet dann in Euro um.
Folglich gibt es für diese Transaktion gar keinen Euro-Betrag in meiner Transaktionsübersicht in Paypal. Die Paypal-API kann daher auch keinen Euro-Betrag an den Finanzmanager übergeben. Es werden GBP an den Finanzmanager übergeben. Diese Währungsinformation geht bei der Übergabe verloren.

Robert Kurz
Mitglied

Beiträge: 230
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 16:11
Lexware-Software: FinanzManager
Danke gesagt: 2 Mal
Danke erhalten: 98 Mal

Re: Paypal -Zahlung in Fremdwährung

Beitragvon Robert Kurz » Do 14. Mär 2019, 12:20

Diesen Fall hatte ich noch nie, insofern kann es schon sein, dass der API-Server von PayPal irgendwas liefert, was auf unserer Seite schlecht interpretierbar ist.
Kann ich dazu eine Logdatei haben?
https://www.lexware.de/support/faq/faq- ... 000005227/

Danke!


Zurück zu „Lexware Finanzmanager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Forum unterstützen