"Beitragsnachweis wird nicht gesendet"

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Fragensteller44
Mitglied

Beiträge: 33
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 18:44
Lexware-Software: lexware lohn und gehalt

"Beitragsnachweis wird nicht gesendet"

Beitragvon Fragensteller44 » Do 1. Nov 2018, 16:14

"Dieser Beitragsnachweis wird nicht gesendet, weil er zum Zeitpunkt der Beitragsschätzung (voraussichtlich Beitragsschuld) älter als 2 Monate war, oder in der Zukunft lag. Erstellen Sie diesen Beitragsnachweis mit sv.net, wenn er trotzdem an die Kasse übermittelt werden muss."

Hallo,

ich bekomme diese Meldung.

Ich bin jetzt im April 2018 als aktuellerAbrechnungsmonat.

Allerdings habe ich gerade den Monat 2018 abgewickelt.

Wieso ist also April 2018 zu lange her, wenn März 2018 nicht zu lange her ist?

Selbstverständlich will ich das jetzt nicht mit sv.net machen, sondern mit lexware. Wie kann ich dies tun?

Danke.

Fragensteller44
Mitglied

Beiträge: 33
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 18:44
Lexware-Software: lexware lohn und gehalt

Re: "Beitragsnachweis wird nicht gesendet"

Beitragvon Fragensteller44 » Fr 2. Nov 2018, 09:35

ich möchte noch Infos nachliefern:

ich weiß jetzt auch gar nicht, ob vielleicht doch schon was gesendet wurde. Wie krieg ich das raus?

wenn ich auf "Beitragsnachweise versenden" gehe, dann im dakota-Sendeassistent eben die Beitragsnachweise versenden will, dann wird angezeigt

"Keine Beitragsnachweise vorhanden"

Dahinter steht auch noch "Prüfliste anzeigen", aber da kann man auch gar nicht draufklicken oder so..

Bin total verwirrt..

Danke für jegliche Hife.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6598
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 550 Mal
Danke erhalten: 596 Mal
Kontaktdaten:

Re: "Beitragsnachweis wird nicht gesendet"

Beitragvon Steve Rückwardt » Di 6. Nov 2018, 09:32

Hallo Fragensteller44,
Ich bin jetzt im April 2018 als aktuellerAbrechnungsmonat.
warum?
Allerdings habe ich gerade den Monat 2018 abgewickelt.
?
ich weiß jetzt auch gar nicht, ob vielleicht doch schon was gesendet wurde. Wie krieg ich das raus?
Schau doch mal unter Extras - dakota - Beitragsnachweise (oder SV Meldungen etc.) und dort ins Archiv. Da sollten die Meldungen zu finden sein, die bereits versandt wurden und wenn Sie versand wurden, steht auf dem Protokoll auch das Sendedatum.
wenn ich auf "Beitragsnachweise versenden" gehe, dann im dakota-Sendeassistent eben die Beitragsnachweise versenden will, dann wird angezeigt

"Keine Beitragsnachweise vorhanden"
Dann sind diese noch nicht erstellt für den jeweiligen Monat oder eben bereits versandt.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Fragensteller44
Mitglied

Beiträge: 33
Registriert: Mi 25. Apr 2018, 18:44
Lexware-Software: lexware lohn und gehalt

Re: "Beitragsnachweis wird nicht gesendet"

Beitragvon Fragensteller44 » Di 6. Nov 2018, 15:16

danke für die Antwort.

Irgendwie hat es dann funktioniert...

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6598
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 550 Mal
Danke erhalten: 596 Mal
Kontaktdaten:

Re: "Beitragsnachweis wird nicht gesendet"

Beitragvon Steve Rückwardt » Fr 9. Nov 2018, 08:48

Schön, dass es sich geklärt hat. :)
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Forum unterstützen