Integration PayPal-Finanzmanager

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

kreusche
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 3
Registriert: Di 30. Okt 2018, 15:41
Lexware-Software: Finanzmanager 2019

Re: Integration PayPal-Finanzmanager

Beitragvon kreusche » Sa 10. Nov 2018, 16:20

Hallo Steve,
ja alles was Robert geschrieben hat habe ich mehrfach überprüft. Jetzt habe ich die Schnauze voll, habe die Programm CD an Amazon zurück geschickt. Es ist erstaunlich, freundlicherweise wurde das akzeptiert und das Geld zurück erstattet!
Der Finanzmanager ist eine totale Verschlimmbesserung. Bei der Aktienverwaltung ist es nicht mehr möglich die Abläufe im Untermenü zu verfolgen, z.B. Nachkauf,Teilverkauf Splitting u.s.w. Der FM hat diese Daten auch nicht von Quicken übernommen.
In der Kopfzeile fehlen die praktischen Buttoms für Sicherheitsdaten und vieles mehr. In den Einstellungen habe ich nichts gefunden das zu ändern.
Das man die verschiedenen Funktionen oben von links nach rechts, bezw. überkreuz angeordnet hat, gibt auch keinen Sinn.
Der Gipfel war es, dass der FM mir einiges auf dem PC zerschossen hat. So startete nach der Installation von FM z.B. mein HD Writer nicht mehr.

Das höchste ist aber, wenn man FM deinstalliert hat es nicht möglich ist die Vorversion wieder zum Laufen zu bringen, selbst der Versuch Quicken 2014 neu zu installieren missglückt. Der PC startet die instal.exe nicht mehr.
Glücklicher Weise hatte ich noch ein Backup von vor der FM Installation, und deshalb läuft Mein Quicken 2014 wieder anstandslos.
Auf die PayPal-Bewegungen kann ich da gerne verzichten, zur besseren Übersicht kann ich bei Bedarf die Daten aus der PayPal Webseite manuell in Quicken einpflegen.
Man kann den Eindruck gewinnen, das Lexware absichtlich so eine Fehlerbehaftete Software kreiert um von den horrenden Preisen der Hotline ein gutes Geschäft zu machen!


Zurück zu „Lexware Finanzmanager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Forum unterstützen