FM2017 Mehrfachklassen

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

MPet
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Di 28. Nov 2017, 10:15
Lexware-Software: Finanzmanager 2017

FM2017 Mehrfachklassen

Beitragvon MPet » Fr 14. Sep 2018, 11:10

Hallo zusammen,

ich habe den FM 2017 und arbeite mit Klassen, um die Ausgaben auf Personen, Auto und Wohnung etc. zu verteilen.
Soweit so gut.
Ich möchte in Zukunft einer Buchung, die mehrere Personen betrifft, Mehrfachklassen zuweisen.
Einfaches Beispiel: es gibt Spielwaren, die Kind1 zugeordnet werden. Falls ein zweites Kind dazu kommt, ist die Spielsache natürlich für beide relevant, ich möchte aber, dass sie in meinen gefilterten Berichten auch bei beiden in der Auswertung auftaucht.
Bei meinem Versuch, 2 Klassen gleichzeitig zu verwenden, wurde die Buchung dann weder in dem einen Bericht, noch in dem anderen angezeigt.
Was mache ich falsch oder gibt es eine elegante Alternative?
Ich könnte wohl auch jede Buchung splitten und hälftig auf die Personen aufteilen...

Viele Grüße
MPet

Reynard25
Mitglied

Beiträge: 482
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 10:58
Lexware-Software: Quicken / FinanzManager
Danke erhalten: 115 Mal

Re: FM2017 Mehrfachklassen

Beitragvon Reynard25 » Fr 14. Sep 2018, 11:43

Hallo,
Bei meinem Versuch, 2 Klassen gleichzeitig zu verwenden, wurde die Buchung dann weder in dem einen Bericht, noch in dem anderen angezeigt.
Kann ich hier nicht nachvollziehen. Was ist denn im Filter --> Klassen aktiviert?
Gruß Reinhard

MPet
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Di 28. Nov 2017, 10:15
Lexware-Software: Finanzmanager 2017

Re: FM2017 Mehrfachklassen

Beitragvon MPet » Fr 14. Sep 2018, 12:44

Hallo und danke der Nachfrage!

Ich habe es gerade nochmal ausprobiert und muss mich leicht korrigieren:

Für eine Buchung wähle ich die Klasse "Person1:Person2", zugeordnet wird sonst nur eine Kategorie (kein Split).
Im Cockpit habe ich Mappen/Reiter für jede Person separat angelegt.
In der Auflistung "Meine Ausgaben" ist jeweils ein Filter für die jeweilige Person gesetzt.
Im Minibericht für die Kategorie wird die o.g. Buchung bei beiden Personen nicht angezeigt.
Wenn ich vom Minibericht in den detaillierten Bericht wechsele, so wird die Buchung nur bei Person1 angezeigt.
Eine Zuordnung der Buchung zur ersten Klasse (so wie es im detaillierten Bericht abgebildet ist) verstehe ich insofern , da man im Prinzip sonst die Ausgabe verdoppeln würde, wenn sie bei beiden Klassen auftauchen würde.

Im Kreisdiagramm bzw. der dazugehörigen Tabelle ("Meine Ausgaben") taucht die Buchung wie im Minibericht nirgends auf, somit fehlt die Ausgabe bei meiner einfachen Art der Auswertung.
Ist das beabsichtigt?


Zurück zu „Lexware Finanzmanager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Forum unterstützen