Forum unterstützen

Lex Business Pro - serverseitige Systemvoraussetzungen

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

BBormann
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 4
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 10:43
Lexware-Software: Lexware Business Pro, Lex Buchhalter
Danke gesagt: 1 Mal

Lex Business Pro - serverseitige Systemvoraussetzungen

Beitragvon BBormann » Mi 13. Jun 2018, 10:50

Schönen guten Tag,
verstehe ich die im Datenblatt für Lexware Business Pro 2018 formulierten Systemvoraussetzungen richtig, dass für den Client gilt:
Microsoft® Windows® 7 SP1 (ab Home) / Windows® 8.1/Windows® 10 (jew. dt. Version)

und für den Server gilt
Microsoft® Windows® Server 2008 R2 SP1/ Home Server 2011/ Small Business Server 2011/ Server 2012/ Server 2012 R2/ Server 2016
?
Damit also für den Server zwingend ein Serverbetriebssystem sein muss?

Hintergrund ist die Frage, ob die Serversoftware von Business Pro nicht vielleicht doch auf einem Win 10 Pro laufen kann.
Danke und viele Grüße
Bert

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6150
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 519 Mal
Danke erhalten: 567 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lex Business Pro - serverseitige Systemvoraussetzungen

Beitragvon Steve Rückwardt » Mi 13. Jun 2018, 10:59

Hallo Bert,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Damit also für den Server zwingend ein Serverbetriebssystem sein muss?
Nein. :) Evtl. nochmal hier https://lex-blog.de/2018/01/27/lexware- ... ngen-2018/ lesen. Da habe ich soweit alles relevante für die Versionen 2018 niedergeschrieben.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

BBormann
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 4
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 10:43
Lexware-Software: Lexware Business Pro, Lex Buchhalter
Danke gesagt: 1 Mal

Re: Lex Business Pro - serverseitige Systemvoraussetzungen

Beitragvon BBormann » Mi 13. Jun 2018, 11:52

Danke sehr.
Das lässt mich trotzdem noch unsicher: gibt es eine zuverlässige Aussage vom Hersteller oder auch Erfahrungen, dass ich den Lexware Business Pro 2018 auf einem Notebook (bspw. Thinkpad W540) mit Win 10 Pro installieren und im Netzwerk als Server für die Clients laufen lassen kann?
Im genannten Blog steht das so nicht drin.
Grüße
Bert

BBormann
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 4
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 10:43
Lexware-Software: Lexware Business Pro, Lex Buchhalter
Danke gesagt: 1 Mal

GELÖST: Lex Business Pro - serverseitige Systemvoraussetzungen

Beitragvon BBormann » Mi 13. Jun 2018, 14:31

Ich habe die Information jetzt mündlich vom tech.Support (0800-7234187 - 25 Min. Wartezeit) von Lexware selbst: ja, die Serversoftware ist auf einem einfachen Rechner mit Win 10 Pro installierbar und funktionsfähig.
Er verwies noch darauf, das stünde in den FAQ, was aber nicht eindeutig ist: https://shop.lexware.de/lexware-business-pro
In dieser Formulierung schwingt mir immer die Möglichkeit mit, dass Client und Server unterschiedliche Voraussetzungen haben.
Aber: damit behandle ich diese Frage als GELÖST - danke auch nochmal Steve Rückwardt.
Bye
Bert

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6150
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 519 Mal
Danke erhalten: 567 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lex Business Pro - serverseitige Systemvoraussetzungen

Beitragvon Steve Rückwardt » Do 14. Jun 2018, 23:56

ja, die Serversoftware ist auf einem einfachen Rechner mit Win 10 Pro installierbar und funktionsfähig
Sagte bzw. schrieb ich doch. :)
damit behandle ich diese Frage als GELÖST - danke auch nochmal Steve Rückwardt
Gern, und danke für Deine Rückmeldung.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „allgemeine Fragen zu den Lexware Programmen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste