Forum unterstützen

Kunde erscheint nicht im Mahnvorschlag

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme faktura+auftrag, handwerk plus und warenwirtschaft.

Moderator: Steve Rückwardt

Bavarus
Förder-Mitglied

Beiträge: 20
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 14:58
Lexware-Software: Faktura-Auftrag 2012

Kunde erscheint nicht im Mahnvorschlag

Beitragvon Bavarus » Di 17. Apr 2018, 17:45

Hallo zusammen,
ein mit Stichtag 17.4.2012 zu mahnenden Kunden sollte doch eigentlich
im Mahnvorschlag erscheinen, der Kunde erscheint jedoch nicht im Mahnvorschlag.
Woran könnte dies liegen? Klicke ich jedoch in den Rahmenbedingungen auf
Gutschriften berücksichtigen, dann erscheint er plötzlich, obwohl wie bereits erwähnt
keine Gutschiften bei der Rechnung vergeben wurden.
Außerdem fehlt bei der Adresse die Straße, obwohl sie in den Kundendaten
korrekt eingegeben wurden und auch in der Rechnung erscheint.
Wer weiß Bescheid? Herzlichen Dank für Euere Hilfe!
Anton

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6238
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 523 Mal
Danke erhalten: 574 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kunde erscheint nicht im Mahnvorschlag

Beitragvon Steve Rückwardt » Di 17. Apr 2018, 22:31

Hallo Anton,
Woran könnte dies liegen?
mögliche Gründe: Zahlungsbedingung ist länger und geht damit über den Stichtag hinaus oder die Mahnfristtage fallen noch in den Stichtagszeitraum.
Gutschriften berücksichtigen, dann erscheint er plötzlich, obwohl wie bereits erwähnt keine Gutschiften bei der Rechnung vergeben wurden
Vielleicht müssen wir hier zunächst Grundlagen klären: Gutschriften sind extra Aufträge. Das hat zunächst nichts mit der Rechnung zu tun. Schau Dir doch mal die Auftragshistorie der/s Kund:in an.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Bavarus
Förder-Mitglied

Beiträge: 20
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 14:58
Lexware-Software: Faktura-Auftrag 2012

Re: Kunde erscheint nicht im Mahnvorschlag

Beitragvon Bavarus » Mi 18. Apr 2018, 15:45

Hallo, zusammen
ich bin leider bezw. Gottseidank kein Buchhalter und gehe nur ganz einfach vor:
Lege eine Kundenkartei an mit der ich dann die Rechnung erstelle und z. Glück,
da die meisten meiner Kunden Barzahler sind, keine Mahnungen erstellen muß.
Nun aber z. konkreten Fall hier.
1. Kundendaten Name......, Elisabethenstrasse, in 79112 Freiburg-Waltershofen
alles korrekt eingegeben. Straße fehlt dann jedoch nur in Mahnung
2. Rechungsdatum 27.3.2018 zahlbar innerhalb 14 Tagen ohne Abzug
erscheint heute 18.4.2018 nicht in Mahnliste.
Vielen Dank für die Antwort!
Anton

Benutzeravatar
Andreas Husemann
Mitglied

Beiträge: 290
Registriert: Do 16. Okt 2014, 08:56
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 76 Mal

Re: Kunde erscheint nicht im Mahnvorschlag

Beitragvon Andreas Husemann » Mi 18. Apr 2018, 16:00

Welche Mahnfrist ist denn für Mahnstufe 1 hinterlegt. Da müsste ja weniger als 8 Tage hinterlegt sein, damit diese Rechnung im Mahnwesen auftauchen darf.
Viele Grüße
Andreas Husemann

Bavarus
Förder-Mitglied

Beiträge: 20
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 14:58
Lexware-Software: Faktura-Auftrag 2012

Re: Kunde erscheint nicht im Mahnvorschlag

Beitragvon Bavarus » Mi 18. Apr 2018, 16:34

Hallo Andreas,
ich verstehe das nicht, wie ich geschrieben habe, stand auf der Rechnung mit Datum 27.3.2018
"Zahlbar innerhalb 14 Tagen ohne Abzug"
Also müßte sie doch jetzt heute 18.4.2018 in der Mahnliste erscheinen, oder nicht?
Gruß
Anton
PS.
und wie steht es mit der fehlenden Strasse?
:x


Zurück zu „Auftragswesen / Fakturierung (z.B. Lexware warenwirtschaft)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste