Forum unterstützen

Datev-Import von Bewirtungskosten mit Automatischer Umbuchung

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhalter, kassenbuch anlagenverwaltung.

Moderator: Steve Rückwardt

erdnuss
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 4
Registriert: Do 22. Feb 2018, 11:14
Lexware-Software: Buchhaltung

Datev-Import von Bewirtungskosten mit Automatischer Umbuchung

Beitragvon erdnuss » Do 22. Mär 2018, 11:56

Hallo allerseits.

Ich habe mir gerade frisch Buchhaltung plus zugelegt und heute die Buchungsstapel von meinem Steuerbüro im csv-Format erhalten.

Nun habe ich natürlich sofort versucht die zu importieren und da stellte sich direkt die erste Ernüchterung ein.
Der Steuerberater hat individuelle Steuersätze eingerichtet um so ein automatisches Umbuchen der Bewirtungskosten zu 70/30 zuveranlassen.

Wie soll ich nun am besten importieren?
Unter Verwaltung Steuersätze jeweils ein Konto für 50 und 52 mit jeweils 19% und 0% mit den Datev-Konten verbinden?

Wäre das so richtig?
Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Ben

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6511
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 539 Mal
Danke erhalten: 593 Mal
Kontaktdaten:

Re: Datev-Import von Bewirtungskosten mit Automatischer Umbuchung

Beitragvon Steve Rückwardt » Mo 26. Mär 2018, 16:24

Hallo Ben,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Wie soll ich nun am besten importieren?
Die benutzten Konten und Steuersätze müssen natürlich vorher im Lexware vorhanden sein. Kannst du das mal mit Zahlen/Buchungssätzen unterfüttern? Denn mit Steuersätzen kann man da eigentlich nichts machen.

Grundlegendes zur Verbuchung von Bewirtungskosten: https://www.lexware.de/support/faq/prod ... en-buchen/
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste