Neue HBCI Chipkarte

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

olivermeng
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 1
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 16:53
Lexware-Software: Finanzmanager 2018

Neue HBCI Chipkarte

Beitragvon olivermeng » Mo 18. Dez 2017, 17:01

Hallo,

ich habe von meiner Bank eine neue HBCI Chipkarte bekommen im Austausch für die jetzt auslaufende. Ich konnte die Transport-PIN ändern, und den INI Brief erstellen, diesen habe ich zur Bank zurück geschickt.

Leider ist die Synchronisation fehlgeschlagen. Fehlermeldung "Benutzerkennung unbekannt - Signaturprüfung nicht möglich (SCA) Auftrag abgelehnt. (TRE). Die Bank hat meine Benutzerkennung jetzt manuell zugeordnet, aber auch danach kommt die gleiche Fehlermeldung. Mehrfach überprüft, keine Tippfehler oder Zahlendreher. Auch die VR-Kennung ist korrekt erfasst. Der alte Zugang (Karte bis 31.12. gültig) ist noch aktiv.

Wenn ich einen alten Tipp befolge, und über die Systemsteuerung in den Homebanking Kontakt Admin gehe, öffnet sich wieder das Fenster aus dem Finanzmanager.

Was muss ich tun, um den Zugang endgültig zu aktivieren? Meine Bank kann leider nicht mehr weiterhelfen ..

VG und Danke! Oliver Meng

Reynard25
Mitglied

Beiträge: 497
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 10:58
Lexware-Software: Quicken / FinanzManager
Danke erhalten: 119 Mal

Re: Neue HBCI Chipkarte

Beitragvon Reynard25 » Mo 18. Dez 2017, 19:34

Hallo,
es ist davon auszugehen, dass im bestehenden HBCI-Kontakt noch Daten der auslaufenden Chipkarte enthalten sind. Deshalb muss der Kontakt in der Systemsteuerung --> Homebankingkontakte entfernt und mit der neuen HBCI-Chipkarte wieder eingerichtet werden.
Gruß Reinhard


Zurück zu „Lexware Finanzmanager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Forum unterstützen