Forum unterstützen

Kunde inaktiv gesetzt, trotzdem kann Rechnung erstellt werden

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme faktura+auftrag, handwerk plus und warenwirtschaft.

Moderator: Steve Rückwardt

Benutzeravatar
Miriam Doering
Mitglied

Beiträge: 14
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:07
Lexware-Software: financial office premium 2016
Danke gesagt: 6 Mal
Danke erhalten: 1 Mal

Kunde inaktiv gesetzt, trotzdem kann Rechnung erstellt werden

Beitragvon Miriam Doering » Do 24. Mai 2018, 16:08

Hi Zusammen,

ich habe einen Kunden in der Kundendatei auf "inaktiv" gesetzt. Trotzdem kann ich noch Rechnungen oder Lieferscheine unter der Kundennummer erstellen. Warum ist das so?

Sollte ein "inaktiv setzten" des Kunden nicht genau diese Möglichkeit verhindern?

Hintergrund ist folgender:
Der Kunde ist doppelt angelegt und es wurden auf beiden Kundennummern Rechnungen erstellt. Es soll jetzt jedoch nur noch die eine Kundennummer nutzbar sein.

Für Anregungen oder Lösungsvorschläge wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße

Miriam

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6117
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 517 Mal
Danke erhalten: 563 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kunde inaktiv gesetzt, trotzdem kann Rechnung erstellt werden

Beitragvon Steve Rückwardt » Fr 25. Mai 2018, 13:11

Hallo Miriam,
Sollte ein "inaktiv setzten" des Kunden nicht genau diese Möglichkeit verhindern?
könnte man annehmen, ist hier aber nicht so gedacht. :) Die Inaktiv Option dient im Grunde "nur" dazu, diese Kunden dann aus der Liste der Kunden ausblenden zu können und sie übersichtlicher zu halten.

Du kannst in den Stammdaten noch den Lieferstopp setzen. Dann kommt eine Meldung, bevor Du zu diesem Kundendatensatz Aufträge erfassen willst. Eine fixe Sperre ist dies aber auch nicht.

Hilft Dir dies weiter?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Benutzeravatar
Miriam Doering
Mitglied

Beiträge: 14
Registriert: Di 22. Mär 2016, 11:07
Lexware-Software: financial office premium 2016
Danke gesagt: 6 Mal
Danke erhalten: 1 Mal

Re: Kunde inaktiv gesetzt, trotzdem kann Rechnung erstellt werden

Beitragvon Miriam Doering » Fr 25. Mai 2018, 14:33

Hallo Steve,

erstmal vielen Dank für deine Antwort.
Den Lieferstopp hatte ich auch bereits gesetzt, dachte jedoch es gäbe eine fixe Sperre.

Dann muss es eben so gehen.

Liebe Grüße Miriam

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6117
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 517 Mal
Danke erhalten: 563 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kunde inaktiv gesetzt, trotzdem kann Rechnung erstellt werden

Beitragvon Steve Rückwardt » Sa 26. Mai 2018, 23:26

dachte jedoch es gäbe eine fixe Sperre
Aktuell nicht. Das kommt dann ggf. mit der nächsten Aktualisierung für die DSGVO, wobei hier dann ggf. fristabhängig gesperrt werden kann. Inwieweit dann noch Aufträge erfasst werden können, kann ich aktuell leider nicht sagen, da müssen wir die Praxis mit der neuen Version abwarten.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „Auftragswesen / Fakturierung (z.B. Lexware warenwirtschaft)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste