Abzug bei einer Ausgabgsrechnung

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme faktura+auftrag, handwerk plus und warenwirtschaft.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
NCP-User
Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: Do 14. Aug 2014, 18:30
Lexware-Software: Lexware pro 2013 Version 13.03
Wohnort: Dithmarschen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Abzug bei einer Ausgabgsrechnung

Beitrag von NCP-User » Do 27. Jul 2017, 17:56

Moin liebe Lexware Gemeinde,

bei einigen Kunden muss von meiner Rechnung für Dienstleistungen 5% des Rechnungbetrages als Garantieleistung abziehen , die ich nach 5 Jahren wieder ausgezahlt bekommen.
Wie mache ich das am Geschicktesten bei der Erstellung der Ausgangsrechnung und wie überwache ich den Rückzahlungstemin in Lexware?

Gruß
Uwe Nordmann

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7394
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 616 Mal
Danksagung erhalten: 656 Mal
Kontaktdaten:

Re: Abzug bei einer Ausgabgsrechnung

Beitrag von Steve Rückwardt » So 30. Jul 2017, 10:47

Hallo Uwe,
NCP-User hat geschrieben:Wie mache ich das am Geschicktesten bei der Erstellung der Ausgangsrechnung und wie überwache ich den Rückzahlungstemin in Lexware?
für letzteres habe ich leider keine Lösungsidee. Um diese Summe abzubilden könntest Du eine Zahlungsbedingung entsprechend gestalten und eben die Skontowerte nutzen, aber es im Text nicht Skonto sondern Einbehalt o.ä. nennen.

Hilft Dir das weiter?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen