Seite 1 von 1

Warenwirtschaft Pro 2013 Absturz beim Drucken

Verfasst: Mi 1. Feb 2017, 10:57
von skotech
Hallo,

seit heute habe ich ein eigenartiges Problem.
Ich arbeite noch mit Warenwirtschaft Pro 2013.
Beim Drucken stürzt das Programm ab und friert vollkommen ein. Nur über den Tast-Manager lässt es sich schließen.
Dabei spielt es keine Rolle ob Drucker oder PDF gewählt wird.

Ich konnte vorher noch normal arbeiten. Dies ist nach Programmstart erst nach dem Drucken einiger Rechnungen passiert. Also während des Betriebs.
Ein Neustart des PC`s hat nicht geholfen.

Es handelt sich um einen Client-PC
Mit einem anderen Client-PC und gleichem Programm habe ich "noch" keine Probleme.

LG Ralf S.

Re: Warenwirtschaft Pro 2013 Absturz beim Drucken

Verfasst: Mi 1. Feb 2017, 17:29
von Steve Rückwardt
Hallo Ralf,

herzlich Willkommen in der Community. :)
skotech hat geschrieben:Es handelt sich um einen Client-PC
Welches Betriebssystem läuft auf dem Client?

Re: Warenwirtschaft Pro 2013 Absturz beim Drucken

Verfasst: Di 12. Feb 2019, 15:16
von Metz
Hallo,
Ärgerlich das es zu den Themen keine weiteren Antworten mehr gibt mit Lösungsvorschläge, was probiert wurde, und ob es beheben wurde... :(

Wir haben das gleiche Problem wie oben beschrieben, allerdings kein Client sondern Hauptnutzer.
Es sind keine Clients angebunden.
Nach jedem Druck friert Lexware ein und lässt sich nur noch über dem Taskmanager schließen.
Sprich ein Rechnung erstellen, auf Papier drucken, als PDF drucken, benötigt ewig.
Der Tastatur-Unterstrich o.ä. habe ich angeklickt (ist woanders im Forum als Tipp gegeben) hat aber keine Änderung gebracht.

Betriebssystem Windows 10
Lexware Version 2014 Business Pro
MfG Lydia Dijkstra

Re: Warenwirtschaft Pro 2013 Absturz beim Drucken

Verfasst: Mi 13. Feb 2019, 14:46
von Metz
PDF Treiber neu installiert, auch wenn nicht der "üblicher" Fehlermeldung kam, nun funktioniert es wieder.

Re: Warenwirtschaft Pro 2013 Absturz beim Drucken

Verfasst: Sa 23. Feb 2019, 11:11
von Steve Rückwardt
Hallo Lydia,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Metz hat geschrieben:Ärgerlich das es zu den Themen keine weiteren Antworten mehr gibt
Ja, das finde ich oftmals auch nicht so toll. :(
Metz hat geschrieben:nun funktioniert es wieder
Es freut mich, dass Du Dein Anliegen selbst hast lösen können. Vielen Dank für Deine Rückmeldung.