Forum unterstützen

Probleme nach Korrektur U1

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Benutzeravatar
Nadine Faupel
Mitglied

Beiträge: 248
Registriert: Mi 18. Jun 2014, 11:25
Lexware-Software: LFO premium
Wohnort: Großwechsungen
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Korrektur U1

Beitragvon Nadine Faupel » So 29. Mär 2015, 16:45

Hi

Diese selbstgebildeten elstam gehen nur dreimonate zum abrechnen, warum hast du nicht den hacken bei Ersatzbescheinigung gemacht?
Kannst du das vielleicht noch machen?
Anmelden würde ich die Leute schon zu wann steht denn die Anmeldung auf der prüfliste?
Beste Grüße

Nadine

hellcom
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Fr 20. Mär 2015, 17:59
Lexware-Software: Lohn und Gehalt plus

Re: Probleme nach Korrektur U1

Beitragvon hellcom » Mo 30. Mär 2015, 16:10

Hallo
ich habe nur bei der Mitarbeiterin mit der falschen ID den Haken auf Ersatzbescheinigung gesetzt.
Das war schon seit Monaten so und ist auch richtig. Jetzt sitz bei ihr aber der Haken für NOVEMBER UND DEZEMBER bei den selbstgebildeten Steuermerkmalen.
Wie das zustande kommt, weiß ich nicht, ist aber falsch. Seit Januar war der Haken wieder, ohne da? ich etwas geändert habe, bei Ersatzbescheinigung.
Die zweite Mitarbeiterin ist angemeldet, der Haken sitzt aber, wie bei der anderen, für NOVEMBER und DEZEMBER bei den selbstgebildeten Steuermerkmalen.
Seit Januar ist auch da alles in Ordnung.
Das es im November und Dezember einen Fehler gegeben hat ist jetzt erst nach dem Prüflauf aufgefallen.
Ändern kann ich im Vorjahr nichts.
Macht es Sinn beide ab- und dann wieder anzumelden oder wird das Problem weiterhin auftauchen?

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6119
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 517 Mal
Danke erhalten: 565 Mal
Kontaktdaten:

Re: Probleme nach Korrektur U1

Beitragvon Steve Rückwardt » Fr 17. Apr 2015, 23:36

Hallo Daniela,
Macht es Sinn beide ab- und dann wieder anzumelden oder wird das Problem weiterhin auftauchen?
hm, ich denke nicht. Die An-/Abmeldung bei ELStAM würde ja zum aktuellen Monat stattfinden und nicht rückwirkend. Oder meinst Du Aus- und Eintrittsdatum in den Mitarbeiterstammdaten?

Weichen denn die selbstgebildeten Steuermerkmale in November und Dezember von den tatsächlichen Angaben ab?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste