Forum unterstützen

BG

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

ute
Mitglied

Beiträge: 20
Registriert: Di 16. Jun 2015, 14:50
Danke gesagt: 5 Mal

BG

Beitragvon ute » Do 19. Jul 2018, 15:51

Hallo ,
ich habe ein Problem mit der Gefahrentarifstelle bei einer kurzfristig Beschäftigten, wenn ich die se wieder anmelde muß ich immer die BG neu eingeben hat bei alle funktioniert nur bei einer zeigt es mir ein Problem an, so das ich auch keine Meldung versenden kann, habe schon eine Bekannte gefragt die auch mit Lexware arbeitet, aber sie kann sich das auch nicht erklären. der Fehler lautet,
Ersetzen Sie die Gefahrentarifstelle durch eine für Ihren Betrieb zu verwendende Gefahrentarifstelle mit Anteil 0%. Die zu verwendenden Gefahrentarifstellen wurden Ihnen von der BG mitgeteilt.
Der Gefahrentarif ist 100% und auch hinterlegt, bei den Anderen stimmt es ja auch. Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
LG Ute

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6360
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 525 Mal
Danke erhalten: 580 Mal
Kontaktdaten:

Re: BG

Beitragvon Steve Rückwardt » Mo 23. Jul 2018, 12:19

Hallo Ute,
Ersetzen Sie die Gefahrentarifstelle durch eine für Ihren Betrieb zu verwendende Gefahrentarifstelle mit Anteil 0%. Die zu verwendenden Gefahrentarifstellen wurden Ihnen von der BG mitgeteilt.
über die Jahresübersicht in den Januar wechseln und dort dann über den Korekturmodus die jeweiligen Gefahrtarifstellen hinterlegen bzwö. die korrekte Mitgliedsnummer zuweisen und dann die korrekte GTS auswählen.

Klappt es nun bzw. ist der Fehler weg?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

ute
Mitglied

Beiträge: 20
Registriert: Di 16. Jun 2015, 14:50
Danke gesagt: 5 Mal

Re: BG

Beitragvon ute » Di 7. Aug 2018, 13:25

Danke


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste