Erfassung von alten Datensätzen Änderung Personengruppe

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

buddydino
Mitglied

Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Jul 2018, 15:27
Lexware-Software: Financial Office Plus

Erfassung von alten Datensätzen Änderung Personengruppe

Beitragvon buddydino » Di 17. Jul 2018, 15:45

Hallo,

wir haben auf Financial Office Plus umgestellt und erfassen nun rückwirkend die Lohn/Sozialabrechnungen (bereits alles gemeldet).
Im März 2018 haben wir nun den gleichen Fall wie auf:
personalwesen-z-b-lexware-lohn-gehalt-- ... t3737.html
Kommen aber nicht weiter.
Leider kann ich als Forumsneuling keine PN an Frank_H senden, evtl. liest er mit und nimmt per PN Kontakt zu uns auf?
Solllten wir eine Lösung finden, veröffentlichen wir die antürlich hier.
Vielen Dank.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6701
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 559 Mal
Danke erhalten: 610 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfassung von alten Datensätzen Änderung Personengruppe

Beitragvon Steve Rückwardt » Do 19. Jul 2018, 08:14

Hallo buddydino,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Kommen aber nicht weiter.
Woran genau scheitert es? Hilft diese FAQ https://www.lexware.de/support/faq/prod ... uswechsel/ ggf. weiter?

Frank war damals Teil des Foren-Teams, ist es aber mittlerweile nicht mehr. Soweit ich weiss, liest er hier auch nicht mehr mit. Zudem sind PN gemäss Forenregeln nur im Ausnahmefall zu nutzen. Alles andere sollte im Sinne der Community im Forum geklärt werden. :)
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

buddydino
Mitglied

Beiträge: 8
Registriert: Di 17. Jul 2018, 15:27
Lexware-Software: Financial Office Plus

Re: Erfassung von alten Datensätzen Änderung Personengruppe

Beitragvon buddydino » Do 19. Jul 2018, 09:53

Hallo Steve,
der Mitarbeiter ist noch halbes Monat als Werkstudent Personengruppe 106 (0-1-0-0)gemeldet. Die Abrechnung wurde entsprechend eingegeben. Die zweite Hälfte muß nun aber unter Personengruppe 101 (1-1-1-1) laufen.
Ich gehe in die Abrechnung (Werkstudent) und will einen Statuswechsel vornehmen. Schon bei der Auswahl treffe ich auf Schwierigkeiten. Welchen Grund soll ich eingeben? Habe bereits alle ausprobiert. Ich ändere die Stammdaten in 1-1-1-1. Es kommt aber immer der Hinweis:
"Die künftigen Mitarbeiterdaten stellen keinen gültigen Statuswechsel dar. Die Stammdaten müssen einen melderelevanten Unterschied aufweisen."

Was mache ich falsch?

Wie vorher erwähnt, müssen wir die Abrechnungen rückwirkend erstellen, da wir in der Eingangsmaske den 01.01.2018 eingegeben haben.
Danke für die Hilfe.
Gruß, buddylino

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6701
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 559 Mal
Danke erhalten: 610 Mal
Kontaktdaten:

Re: Erfassung von alten Datensätzen Änderung Personengruppe

Beitragvon Steve Rückwardt » Mo 23. Jul 2018, 12:17

Welchen Grund soll ich eingeben?
Na welcher der aufgeführten Gründe trifft denn zu?
Ich ändere die Stammdaten in 1-1-1-1.
Was steht denn im Abschnitt Kassen ganz oben als Auswahl?
müssen wir die Abrechnungen rückwirkend erstellen
Also wurden bereits Abrechnungen nach dem für den Zeitpunkt des Statuswechsels relevanten Datum durchgeführt? Dann musst Du für den Statuswechsel in den betreffenden Monat und den Wechsel dann im Korrekturmodus durchführen. Das steht aber auch in der verlinkten FAQ bzw. im dort verlinkten PDF Dokument.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Forum unterstützen