Forum unterstützen

Lohnsteueranmeldung nur als berichtige Anmeldung?

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

56214852
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 23:01
Lexware-Software: aktuellste LFO

Lohnsteueranmeldung nur als berichtige Anmeldung?

Beitragvon 56214852 » Do 5. Apr 2018, 00:46

Hallo zusammen,
wir haben uns gefragt, ob das der normale Programmablauf ist, oder ob wir irgend etwas falsch machen...

Wir erfassen über Lohndaten/Mehrere Mitarbeiter erfassen unsere Mitarbeiter, am Ende des Assistenten setzen wir den Haken bei Lohnsteueranmeldung versenden nach dem Schließen. Dann öffnet sich der Elster Assistent mit der Info, das keine Meldungen vorliegen und man kann den aktuellen Monat nur senden, wenn man auf bereits gesendete Meldungen erneut senden geht. SO übermitteln wir aktuell die LStAnm.

Auf dem Protokoll ist dann immer berichtigte Anmeldung mit einer 1 gefüllt. Das kann doch so nicht Sinn der Sache sein. Es gab ja zu dem Zeitpunkt noch keine Meldung die wir berichtigten würden, sondern eigentlich nur die aktuelle, die zum Senden fällig wäre. Diese zeigt er nur nicht als zu sendende Meldungen an.

Danke euch.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Online

Beiträge: 6238
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 523 Mal
Danke erhalten: 574 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lohnsteueranmeldung nur als berichtige Anmeldung?

Beitragvon Steve Rückwardt » Di 10. Apr 2018, 22:17

Hallo 56214852,

herzlich Willkommen in der Community. :)
am Ende des Assistenten setzen wir den Haken bei Lohnsteueranmeldung versenden
Wenn Du den Haken mal weglässt und nach dem Schliessen über Extras - Elster - Lohnsteueranmeldung versenden gehst, funktioniert es denn als "normale" Meldung?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

56214852
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 23:01
Lexware-Software: aktuellste LFO

Re: Lohnsteueranmeldung nur als berichtige Anmeldung?

Beitragvon 56214852 » Di 10. Apr 2018, 22:23

Hi, danke für deine Antwort.

Bewusst nicht, aber bestimmt schon einmal vergessen und dann nachgeholt. Wenn ich den haken setzte, und es dann nur als berichtigte Anmeldung geht, impliziert das mir doch, dass es dann ja schon einml versendet sein müsste, das ist aber ja nicht der Fall.

Was ich aber schon einmal getestet habe, keine Meldung versendet, den Monat gewechselt (dachte er meldet vielleicht nur den Vormonat normal...) passiert aber nichts anderes.

Ich werde es aber beim nächsten Mal einmal testen.

VG


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste