Forum unterstützen

Abfindung-Prozeß beim Arbeitsgericht noch nicht abgeschlossen

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Igelmama
Mitglied

Beiträge: 34
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 15:05
Lexware-Software: Finanz office plus
Wohnort: Delitzsch
Danke erhalten: 1 Mal

Abfindung-Prozeß beim Arbeitsgericht noch nicht abgeschlossen

Beitragvon Igelmama » Do 1. Mär 2018, 14:20

Guten Tag!

Zum 15.02.2018 wurde ein Mitarbeiter gekündigt.
Er reichte Klage ein. Nun geht es um einen Betrag X der gezahlt werden soll.
Vor Zahlung des Gehaltes für Februar (15.03) wird der Betrag noch nicht feststehen.
Demnächst führe ich ja dann auch einen Monatswechsel durch.
Wie berechne ich dem ehemaligen MA die Abfindung? Eine Korrektur für den Monat Februar?

LG Doris

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6117
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 517 Mal
Danke erhalten: 563 Mal
Kontaktdaten:

Re: Abfindung-Prozeß beim Arbeitsgericht noch nicht abgeschlossen

Beitragvon Steve Rückwardt » Sa 3. Mär 2018, 16:14

Hallo Doris,
Wie berechne ich dem ehemaligen MA die Abfindung?
helfen Dir dazu diese beiden FAQ weiter?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Igelmama
Mitglied

Beiträge: 34
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 15:05
Lexware-Software: Finanz office plus
Wohnort: Delitzsch
Danke erhalten: 1 Mal

Re: Abfindung-Prozeß beim Arbeitsgericht noch nicht abgeschlossen

Beitragvon Igelmama » Di 6. Mär 2018, 11:07

Hallo Steve,

vielen herzlichen Dank für die Antwort.
Die Antworten helfen mir weiter.

Viele Grüße, Doris


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste