Forum unterstützen

Abzug KK ohne vorherige Schätzung

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Susanne Sch
Mitglied

Beiträge: 89
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 10:57
Danke gesagt: 44 Mal
Danke erhalten: 16 Mal

Abzug KK ohne vorherige Schätzung

Beitragvon Susanne Sch » Do 4. Jan 2018, 10:53

Hallo ihr lieben,
ich habe mal wieder ein Problem,
wir haben zwei neue Mitarbeiter die in einer Krankenkasse sind wo wir noch kein Konto haben. Die Krankenkasse hat vorab eine eigene Schätzung gemacht und uns den Betrag schon abgezogen. Wie gebe ich diesen Betrag im Programm ein damit er als Schätzung erfasst wird und nicht noch einmal eingezogen wird.
VG
Susanne

Sancho Pancho
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Sa 17. Jun 2017, 22:02
Danke erhalten: 4 Mal

Re: Abzug KK ohne vorherige Schätzung

Beitragvon Sancho Pancho » Mi 10. Jan 2018, 19:11

Hallo Susanne,

hier sollte Rücksprache mit der Krankenkasse gehalten werden. Das Programm kann die Schätzung der Krankenkasse nicht berücksichtigten.

Viele Grüße,
Sancho

Susanne Sch
Mitglied

Beiträge: 89
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 10:57
Danke gesagt: 44 Mal
Danke erhalten: 16 Mal

Re: Abzug KK ohne vorherige Schätzung

Beitragvon Susanne Sch » Di 16. Jan 2018, 11:50

Danke für die Antwort.


Zurück zu „Personalwesen (z.B. Lexware lohn+gehalt)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste