Lexware Lohn 2022 - Datensicherung bei jedem Programmaufruf normal?

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme lohn+gehalt, fehlzeiten und reisekosten.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
hehehe
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Di 11. Jan 2022, 13:48
Lexware-Software: Lohn Gehalt 2022
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Lexware Lohn 2022 - Datensicherung bei jedem Programmaufruf normal?

Beitrag von hehehe » Di 11. Jan 2022, 13:53

Ich habe seit Jahren Lexware Lohn+Gehalt - aktuell Version 26.02

Nun möchte das Programm jedes mal wenn ich es öffne eine Datensicherung machen - nicht nur bei Monatswechsel usw.
Ist das normal oder sinnvoll?
Kann ich das ändern?
vg
Hartmut


Sancho Pancho
Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: Sa 17. Jun 2017, 22:02
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Lexware Lohn 2022 - Datensicherung bei jedem Programmaufruf normal?

Beitrag von Sancho Pancho » Di 11. Jan 2022, 19:51

Hallo Hartmut,

ich kenne es nur so, dass das Programm beim Schließen fragt, ob eine Datensicherung gemacht werden soll. Beim Start kommt die Aufforderung nach einer Datensicherung nur wenn es nach einem Update ein Datenbankupdate gibt. Dann fordert das Programm vorher eine Datensicherung.

Vielleicht hat ja Steve noch eine Idee.

Viele Grüße,
Sancho
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sancho Pancho für den Beitrag:
hehehe

hehehe
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Di 11. Jan 2022, 13:48
Lexware-Software: Lohn Gehalt 2022
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Lexware Lohn 2022 - Datensicherung bei jedem Programmaufruf normal?

Beitrag von hehehe » Fr 14. Jan 2022, 20:50

:DJetzt wird total unlustig.
Beim Aufruf z.B. der Anwortzentrale kommen bis zu 8 Fehlermeldungen.
"unerwarteter Fehler bei der Datenbankoperation" mit diversen Codes.
Kann ich das Programm komplett platt machen und von Grund auf neu Aufspielen?
Danach Rücksichern und alles läuft wieder?
Wenn ja wie?
Ich hoffe jemand hat nen guten Rat...

Antworten