Konto 2910 nicht vorhanden

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhalter, kassenbuch anlagenverwaltung.

Moderator: Steve Rückwardt

Benni90
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: Di 31. Jul 2018, 14:56
Lexware-Software: Lexware Buchhalter
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Konto 2910 nicht vorhanden

Beitrag von Benni90 » So 6. Jan 2019, 12:45

Leider kann ich das Konto 2910 nicht die E-Bilanz zuordnen, warum nicht? Bei dem Kontenassistent habe ich es als Passives Bilanz Konto ausgewiesen.

Benni90
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: Di 31. Jul 2018, 14:56
Lexware-Software: Lexware Buchhalter
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Konto 2910 nicht vorhanden

Beitrag von Benni90 » So 6. Jan 2019, 13:58

Ok, ich habe das ganze jetzt mit dem Kontenrahmen 03, ich denke so (Eröffnungsbilanz ist im Anhang) ist es korrekt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Ecrivain
Mitglied
Beiträge: 877
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Konto 2910 nicht vorhanden

Beitrag von Ecrivain » So 6. Jan 2019, 16:37

Ist leider immer noch falsch! Das Eigenkapital darf als Summe nur 25.000 Euro ausweisen.

Nur zu deinem Steuerberater: die von ihm vorgeschlagenen Buchungen gehören zum SKR 04, sind aber hier sachlich falsch, weil sie so nie und nimmer in einer Eröffnungsbilanz erscheinen würden. Er macht wohl keine Eröffnungsbilanzen selber, sonst wüsste er, dass diese Buchungen immer das Konto 9000 als Gegenkonto haben müssen (auch im SKR 04 sind die Saldenvortragskonten 9000, 9008 und 9009).

Du musst buchen:
#1200 Bank an #9000 Saldovortrag (SV) 12.500,00 €
#9000 SV an #0800 gez. Kapital 25.000,00 €
#0820 n. eing. Kapital an #9000 SV 12.500,00 €

Dann ist das Saldovortragskonto ausgeglichen, auf der Bank stehen deine 12.500 eingezahlten Euro und im Eigenkapital steht per Saldo auch die Summe von 12.500 Euro.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ecrivain für den Beitrag:
Buchhaltung
Freundliche Grüße Ecrivain

Benni90
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: Di 31. Jul 2018, 14:56
Lexware-Software: Lexware Buchhalter
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Konto 2910 nicht vorhanden

Beitrag von Benni90 » So 6. Jan 2019, 17:28

Hat nun funktioniert, vielen vielen dank.

Aber ich würde gerne in Zukunft den Kontenrahmen 04 nehmen, aber dort ist das Problem dass das Konto 2910 nicht in die Bilanz überführt wird (Siehe Bild im Anhang) wie kann ich das richtig stellen?

Nun noch eine Frage, ich habe meinen Steuerberater gefragt welche Buchungssätze ich für die Schlussbilanz nehmen soll:

1. 1298/2910 12.500,-- Euro, jetzt stehen die 25.000, als eingeforderte noch ausstehende Kapitaleinlagen
2. Bankeinzahlung: 1800 (Bank) /1298 20.274,11 Euro, nun stehen noch 4.725,89 auf eingeforderte noch ausstehende Kapitaleinlagen.

Sind die beiden Buchungssätze so korrekt?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten
Forum unterstützen