Forum unterstützen

Kontoblatt Zahlung mit Ausgleich

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhalter, kassenbuch anlagenverwaltung.

Moderator: Steve Rückwardt

Nadiijaa222
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 1
Registriert: Do 3. Mai 2018, 08:20
Lexware-Software: Lexware financial office 2018

Kontoblatt Zahlung mit Ausgleich

Beitragvon Nadiijaa222 » Do 3. Mai 2018, 08:34

Guten Morgen ;) ,

ich habe folgendes Problem, ich arbeite erst seit kurzem mit Lexware und habe gestern eine Rechnung über 350,00€ auf eine Zahlung von 420,00€ gezogen und den Differenzbetrag weitergeführt. Allerdings erscheint meine Überzahlung nicht mehr.
Kann ich mir ein Kontenblatt mit Ausgleich anzeigen, also auf dem die Zahlung steht und untendrunter mit was es alles ausgeglichen ist?

:roll:

Ecrivain
Mitglied

Beiträge: 668
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Danke gesagt: 4 Mal
Danke erhalten: 146 Mal

Re: Kontoblatt Zahlung mit Ausgleich

Beitragvon Ecrivain » Do 3. Mai 2018, 10:50

Der Differenzbetrag müsste auf dem Personenkonto als Negarivbetrag erscheinen - also das Personenkonto ausdrucken und prüfen
Freundliche Grüße Ecrivain

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6360
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 525 Mal
Danke erhalten: 580 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kontoblatt Zahlung mit Ausgleich

Beitragvon Steve Rückwardt » So 6. Mai 2018, 21:45

Hallo Nadiijaa222,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Allerdings erscheint meine Überzahlung nicht mehr.
Mich irritiert das. Wenn Du 350 Eur einem OP von 420 Eur zugewiesen hast, ist dies doch keine Überzahlung. Evtl. Sachverhalt nochmal etwas klarer darstellen.

Ansonsten das, was Ecrivain sagt.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste