Forum unterstützen

kann financial office pro 2013 eine Datensicherung von Buchhalter 2011 einlesen?

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhalter, kassenbuch anlagenverwaltung.

Moderator: Steve Rückwardt

Kerstin
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 1
Registriert: Mo 2. Apr 2018, 18:46
Lexware-Software: Buchhalter 2011

kann financial office pro 2013 eine Datensicherung von Buchhalter 2011 einlesen?

Beitragvon Kerstin » Mo 2. Apr 2018, 18:59

Ich habe Buchhalter 2011 und habe versäumt, es rechtzeitig zu updaten. Nun kann ich keine Datev-Sicherungen mehr an meine Steuerberaterin senden, die sie gebrauchen kann.Außerdem finde ich keine Updates bzw. Möglichkeiten, meine Daten in ein aktuelles Programm zu übertragen.

Eine Freundin arbeitet mit financial office pro 2013. Kann dieses Programm eine Datensicherung von Buchhalter 2011 einlesen?

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6238
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 523 Mal
Danke erhalten: 574 Mal
Kontaktdaten:

Re: kann financial office pro 2013 eine Datensicherung von Buchhalter 2011 einlesen?

Beitragvon Steve Rückwardt » Fr 6. Apr 2018, 11:44

Hallo Kerstin,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Außerdem finde ich keine Updates bzw. Möglichkeiten, meine Daten in ein aktuelles Programm zu übertragen.
Eine direkte "Übertragung" in eine aktuelle Version ist auch nicht möglich, dafür ist Deine Version zu alt. Hier http://lex-blog.de/2015/04/08/wechsel-a ... n-lexware/ habe ich den Weg beschrieben. In dem Zusammenhang bitte auch http://lex-blog.de/2017/09/13/lexware-z ... pflichtig/ und http://lex-blog.de/2017/06/08/altversio ... pflichtig/ beachten.

Willst Du dies nicht selbst durchführen, kannst Du es auch über eine/n regionale/n Lexware Partner:in (http://regio.lex-partner.eu) beauftragen oder direkt hier http://lex-blog.de/datenbankbearbeitung-lexware/ bei mir ein Angebot anfragen.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast