Online Kontoauszug - mehrere Kontosätze gleichzeitig buchen oder Buchungsvorlage?!

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhaltung, kassenbuch anlagenverwaltung.

Moderator: Steve Rückwardt

sabrina006
Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: Di 27. Jun 2017, 11:56
Lexware-Software: Buchhalter
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Online Kontoauszug - mehrere Kontosätze gleichzeitig buchen oder Buchungsvorlage?!

Beitrag von sabrina006 » Mo 30. Okt 2017, 12:24

Hallo,...

ehrlich gesagt buche ich alles manuell über OLB-Abgleich weg.

Ist zwar viel Arbeit, aber mit der richtigen Tastenkombination gehts einigermaßen,...

Das ist für mich einfacher, da ich beim Kontoauszug abgleichen den enormen Vorteil habe, dass die Bank immer stimmt und ich da kein Kauderwelsch rein bringen kann!

Sicherheit geht für mich in diesem Fall vor,... ;) also beiße ich in den "sauren Apfel"! :D

Danke aber für die Antworten, wenn es für mich mal irgendwann untragbar werden sollte, werde ich auf die Option B umsteigen,...
nur leider hab ich zuviel Angst davor, irgendeinen Fehler rein zu bekommen, der mir dann am Ende mehr Probleme und Zeitaufwand bereitet, als wenn ich es in meinem momentan eingeübten arbeiten habe.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7509
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 627 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Online Kontoauszug - mehrere Kontosätze gleichzeitig buchen oder Buchungsvorlage?!

Beitrag von Steve Rückwardt » Di 31. Okt 2017, 22:14

Hallo Sabrina006,
sabrina006 hat geschrieben:Sicherheit geht für mich in diesem Fall vor
gar kein Problem. :) Solange es für Dich praktikabel ist, ist alles ok. :)

Danke für Dein Feedback.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

terzel
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Di 29. Sep 2015, 02:03
Lexware-Software: Lexware professional
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Online Kontoauszug - mehrere Kontosätze gleichzeitig buchen oder Buchungsvorlage?!

Beitrag von terzel » Di 24. Jul 2018, 15:57

Hi, gibt es dazu mittlerweile eigentlich eine "echte" Lösung? Wir bekommen einmal im Monat eine Sammelrechnung, also eine einzige Verbindlichkeit, der eine Vielzahl von Konten-Buchungen zuzuordnen sind (hunderte).
Beispiel: Erhalt einer Sammelrechnung über 500 EUR mit 500 Buchungen a 1 EUR in diesem Monat auf dem Konto, die auch im Abgleichsfenster angezeigt werden.

Leider muss ich ständig alles einzeln zuordnen und buchen :-(

Um es noch komplizierter zu machen: Es sind auch noch andere Buchungen auf dem Online-Abgleich, die nicht der einen großen Verbindlichkeit zuzuordnen sind.

Ich müsste also im Beispiel alle 500 Buchungen markieren und dann einer einzigen Verbindlichkeit zuordnen. Das ist aber nicht möglich, oder?? :cry:

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7509
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 627 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal
Kontaktdaten:

Re: Online Kontoauszug - mehrere Kontosätze gleichzeitig buchen oder Buchungsvorlage?!

Beitrag von Steve Rückwardt » Do 2. Aug 2018, 07:12

terzel hat geschrieben:Ich müsste also im Beispiel alle 500 Buchungen markieren und dann einer einzigen Verbindlichkeit zuordnen. Das ist aber nicht möglich, oder?
Leider nicht mit "einem Schlag"... :( Nach meinem Kenntnisstand geht es nur Buchung für Buchung.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen