Forum unterstützen

nach Update Formularvariante weg

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme buchhalter, kassenbuch anlagenverwaltung.

Moderator: Steve Rückwardt

Sunny
Mitglied

Beiträge: 12
Registriert: Do 26. Okt 2017, 13:22
Lexware-Software: Büroservice komplett

nach Update Formularvariante weg

Beitragvon Sunny » Fr 6. Jul 2018, 18:06

Hallo zusammen,

beim Ausdruck der Kostenstellenauswertung im Buchhalter kann ich ja wählen, ob Drucker, pfd oder Excel-Auswertung.
Weil die Kostenstellenauswertungen von Lexware - naja - echt für die Tonne sind :? habe ich mir eine Excel von Lexware angepasst (original-Excel-Datei kopiert, Name geändert )und diese im Auswahlfenster von Lexware eingebunden (Kopie der Pivlottabelle).

Funktioniert alles wunderbar .. bis ein Update installiert wird. :roll:

Dann ist die Kopie der Pivottabelle bei der Auswahl im Druckerdialog verschwunden.

Ich habe mir nun so "beholfen", dass ich nach jedem Update eine neue Kopie der "Kostenstellenauswertung Pivottabelle" in der Formuarverwaltung erstellt habe, den Eintrag der Vorlagendatei (die Datei ist auch nach dem Update vorhanden) entsprechend abgeändert habe und mich gefreut habe, bis das nächste Update kam.

Gibt es eine Möglichkeit mein eigenes Formular so anzulegen, dass es nicht bei jedem Update rausfliegt? Es ist manchmal schon etwas nervig, das immer wieder neu anzulegen. Bei einem Mandanten geht der Aufwand ja noch, aber es angepasste Auswertungen bei mehreren Mandanten gäbe, dann wäre es wirklich sehr aufwendig, das jedesmal wieder neu zu machen.

Danke für Eure Hilfe und Mühe.

Sunny

Zurück zu „Rechnungswesen (z.B. Lexware buchhalter)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste