Art der Ausgabe: Konto 8915

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware SaaS Lösung lexoffice.

Moderator: Steve Rückwardt

StefanB
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 13:00
Lexware-Software: lexoffice
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Art der Ausgabe: Konto 8915

Beitrag von StefanB » Fr 8. Feb 2019, 13:02

Hallo,

welche Art der Ausgabe nehme ich für das Konto 8915 "Entnahme durch den Unternehmer für Zwecke außerhalb des Unternehmens (Waren) 7% USt?

Vielen Dank für eure Unterstützung und eure Rückmeldung.

Viele Grüße
Stefan Börner

Ecrivain
Mitglied
Beiträge: 908
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Art der Ausgabe: Konto 8915

Beitrag von Ecrivain » So 10. Feb 2019, 12:25

Das ist eine klassische Privatentnahme (also gegen Privatkonten).
Freundliche Grüße Ecrivain

StefanB
Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Fr 8. Feb 2019, 13:00
Lexware-Software: lexoffice
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Art der Ausgabe: Konto 8915

Beitrag von StefanB » So 10. Feb 2019, 13:10

Hallo Ecrivqin,
Ecrivain hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 12:25
Das ist eine klassische Privatentnahme (also gegen Privatkonten).
vielen Dank für deine Rückmeldung.

Ich kann bei einer Privatentnahme keinen Steuersatz auswählen. Wie ist mir das möglich?

Viele Grüße
Stefan Börner

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7305
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 597 Mal
Danksagung erhalten: 653 Mal
Kontaktdaten:

Re: Art der Ausgabe: Konto 8915

Beitrag von Steve Rückwardt » Mo 18. Feb 2019, 12:28

Hallo Stefan,

die Frage war ja, welche Art der Ausgabe. Also wenn Du Waren aus dem Unternehmen entnimmst und die für Zwecke nutzt, die nichts mit dem Unternehmen zu haben und diese Waren für gewöhnlich mit 7% besteuert würden, nimmst Du dieses Konto. Das Gegenkonto wäre dann ein Privatkonto wie z.B. 1800 im SKR03. Die Besteuerung sollt hier mit 7% erfolgen, da dies aus dem Konto 8915 hervorgeht.

Klappt es nun?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Ecrivain
Mitglied
Beiträge: 908
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Art der Ausgabe: Konto 8915

Beitrag von Ecrivain » Mo 18. Feb 2019, 13:02

Der Fehler liegt darin, dass Stefan eine Ausgabe kreieren will - es ist aber eine Einnahme (Konten der Klasse 8 sind Umsätze, also Einnahmen). Das Geldkonto ist Privatentnahme. Wie das in LexOffice dargestellt werden muss, weiß ich nicht - ich vermute aber, als Privatentnahme und dann als Umsatz das Konto 8915 mit 7%.
Freundliche Grüße Ecrivain

Gesperrt
Forum unterstützen