Ausgangsrechnung nach §13b UStG

Hier ist Platz für Themen rund um die Programme der Lexware büro easy Reihe.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
Dori1407
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 16:33
Lexware-Software: Lexware Büro Easy 2019
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Ausgangsrechnung nach §13b UStG

Beitrag von Dori1407 » Sa 24. Aug 2019, 16:38

Hallo Zusammen,

ich habe da ein Problem mit Büro Easy 2019. :shock:
Und zwar geht es um folgendes ich muss eine Ausgangsrechnung, für Bauleistungen nach §13b UStG buchen.
Mein gewählter Kontenrahmen ist der SKR03.
Dementsprechend würde ich hier für meine Ausgangsrechnung das Konto 8337 wählen.
Leider verfügt Lexware Büro Easy weder über dieses Konto, noch über die Steuer nach §13b UStG.
Kann mir jemand helfen, die entsprechenden Eingaben vorzunehmen, damit ich die Rechnung richtig verbuchen kann und die Steuer richtig in der USt-VA ausgeworfen wird. :!: :?: :!:

Vorab schon einmal vielen Dank

lg Dori1407

Ecrivain
Mitglied
Beiträge: 927
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Re: Ausgangsrechnung nach §13b UStG

Beitrag von Ecrivain » Di 27. Aug 2019, 18:17

Suche dir bitte auf der Supportseite von Lexware die entsprechende FAQ heraus - es gibt hier speziell für Bauleistungen drei FAQ, ja nachdem, als was du agierst.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ecrivain für den Beitrag:
Dori1407
Freundliche Grüße Ecrivain

Dori1407
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Sa 24. Aug 2019, 16:33
Lexware-Software: Lexware Büro Easy 2019
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Ausgangsrechnung nach §13b UStG

Beitrag von Dori1407 » Do 29. Aug 2019, 13:35

Vielen Dank für die Rückinfo, da werde ich direkt mal nachschauen!!!

Antworten
Forum unterstützen