Seite 1 von 1

Finanzmanager 2020 Deluxe

Verfasst: Fr 28. Jun 2019, 09:49
von madjai3
Guten Morgen zusammen,

ich habe ein Thema nach dem Umstieg auf die neue Finanzmanager Version.
Nach dem umstieg und dem Import der Sicherungsdatei waren alle Konten wieder da. Soweit so gut. Die Konten nochmal neu synchronisiert und es liefen augenscheinlich wieder alle.
Jetzt ist mir aufgefallen das die ING Konten nicht mehr abgerufen werden können neu synchronisieren war erfolgreich es werden alle Konten angezeigt, möchte ich eines der Konten aber einrichten und abrufen bekomme ich was ich auch einstelle und umstelle auf itan/mtan/mobile app immer die Meldung: Fehler 9800Anmeldung nur 10-stelliger Kontonummer und 5-10-stelliger PIN möglich.
Die Pin kann ich eingeben gleicher Effekt.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen langsam verzweifel ich an diesem Fehler. Der Lex Support meint rufen Sie die Bank an die Bank sagt ne das ist ein Software Problem rufen sie den Hersteller an.........(ich liebe Hotline Ping Pong :ugeek: )

Cheers

Christian

Re: Finanzmanager 2020 Deluxe

Verfasst: Fr 28. Jun 2019, 10:49
von madjai3
Ich habe die Antwort gefunden ist abgeschaltet......

ING
17.06.2019
Hallo Schoi, ab September können Sie über die HBCI-Schnittstelle keine Girokonto Transaktionen mehr durchführen. Wir haben den Aufwand, den es bedeutet, die HBCI-Schnittstelle PSD2-konform zu gestalten, leider komplett falsch eingeschätzt. D.h. Extra-Konto Überweisungen können Sie nach wie vor per HBCI machen, beim Girokonto arbeiten wir an einem lesenden Zugriff für den Kontostand und die Umsätze. Zahlungsaufträge mit dem Girokonto sind dann nur noch über unser Internetbanking oder die App möglich. viele Grüße, Ihr Social Media Team

Re: Finanzmanager 2020 Deluxe

Verfasst: Fr 28. Jun 2019, 11:02
von Reynard25
Hallo,
Die Pin kann ich eingeben gleicher Effekt.
Wieviel Stellen hat die PIN?
ab September können Sie über die HBCI-Schnittstelle keine Girokonto Transaktionen mehr durchführen
Wir haben jetzt Juni, also sollte es noch funktionieren.

Re: Finanzmanager 2020 Deluxe

Verfasst: Fr 28. Jun 2019, 11:40
von madjai3
Hallo,

leider nein eben mit der ING geschrieben HBCI für die Konten soll deaktiviert worden sein.
Antwort aus dem chat:

Hallo Herr Brücker, es stimmt - unsere Kollegen erarbeiten eine Möglichkeit, den lesenden Zugriff zu ermöglichen. Leider können wir Ihnen an dieser Stelle noch nicht sagen, wann es soweit ist. Wir bitten Sie um Geduld - sobald ein Ergebnis vorliegt, werden unsere Kunden informieren. Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis! Danke und viele Grüße, Ihr Social Media Team

Naja würde mir ja schon mal helfen aber bis dahin echt nervig......

Re: Finanzmanager 2020 Deluxe

Verfasst: Fr 28. Jun 2019, 11:50
von Reynard25
Hallo,
wann ist das deaktiviert worden? Letzte Nacht? Eine Bekannte von mir konnte gestern Abend problemlos mit FiMa 2020 überweisen.
Die Fehler-Meldung 9800: Anmeldung nur10-stelliger Kontonummer und 5-10-stelliger PIN möglich deutet auch mehr auf eine Falscheingabe Deinerseits hin.
Was kommt für eine Meldung, wenn Du unter Einstellungen --> HomeBanking-Administrator synchronisierst?