DKB Tan2go

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

Gesperrt
Benutzeravatar
iMacfux
Förder-Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: Di 31. Mai 2016, 08:17
Lexware-Software: FinanzManager 2017
Wohnort: Lemgo
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

DKB Tan2go

Beitrag von iMacfux » Di 2. Apr 2019, 18:36

Guten Abend,

leider habe ich hier im Forum nichts gefunden: ich habe nun mein Konto bei der DKB von iTAN auf Tan2Go umgestellt.
Im FM finde ich nicht die Stelle, wo ich es angeben kann. Bei der Comdirect hat es geklappt.

Ich habe unter:
>Eisntellungen
>Homebanking Administrator
>bearbeiten
>Sicherheitsferfahren auswähen

nachgeschaut, dort wird aber nur das "900 iTAN" angeboten.

Was kann ich machen?
Danke
Walter
Schöne Grüße
Walter
----
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen...
Surface 4 Pro, Windows 10

Benutzeravatar
iMacfux
Förder-Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: Di 31. Mai 2016, 08:17
Lexware-Software: FinanzManager 2017
Wohnort: Lemgo
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: DKB Tan2go

Beitrag von iMacfux » Di 2. Apr 2019, 19:15

Ich glaube zu wissen, woran es liegen kann:

die DKB hat - nach der Umstellung auf Tan2Go - meinen Anmeldenamen geändert von z. B.

WalterXY
in
WalterXY_p

Ich habe nicht gewußt, dass man nur noch mit dem neuen Anemeldenamen sich anmelden kann.
Nachdem ich den Anmeldenamen im FM geändert habe, klappt alles wieder :-)

Gruss
Walter
Schöne Grüße
Walter
----
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen...
Surface 4 Pro, Windows 10

Benutzeravatar
iMacfux
Förder-Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: Di 31. Mai 2016, 08:17
Lexware-Software: FinanzManager 2017
Wohnort: Lemgo
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: DKB Tan2go

Beitrag von iMacfux » Fr 5. Apr 2019, 11:38

Guten Morgen,

ich wollte nur mich nur kurz melden, nach dem ich ein paar Tage das mobile Tan-Verfahren bei der Comdirect und DKB genutzt habe.

Mit dem FM funktioniert alles hervorragend, einfache und sichere Bedienung. Für mich wesentlich besser als Tan-Nummern auf Papier.

Es kostet zwar ein paar Cent, aber das ist mir die erhöhte Sicherheit wert. Und mit einem Kartenleser auf meinen vielen Reisen möchte ich auch nicht herumlaufen.


Gruß Walter
Schöne Grüße
Walter
----
Erst die Freizeit, dann das Vergnügen...
Surface 4 Pro, Windows 10

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7305
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 597 Mal
Danksagung erhalten: 653 Mal
Kontaktdaten:

Re: DKB Tan2go

Beitrag von Steve Rückwardt » Sa 13. Apr 2019, 12:00

Hallo Walter,

schön, dass es sich geklärt hat, danke für Deine Rückmeldung.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Gesperrt
Forum unterstützen