Kontenblatt (falsche Buchungen) durch Neues ersetzen?

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
Didi7plus
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Do 3. Jan 2019, 19:02
Lexware-Software: Quicken 2015 / 2019
Wohnort: Mittelangeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Kontenblatt (falsche Buchungen) durch Neues ersetzen?

Beitrag von Didi7plus » Sa 5. Jan 2019, 03:07

Liebe Forumleute, ich habe nach der Bankfusion Änderungen in den Konten vornehmen müssen, dabei habe ich mein Sparkonto versehentlich auf das (bereits vorhandene) Kontokorentkonto ( im HBCI ADMIN) gelegt. Ergebnis: Ich habe jetzt "unendliche" Buchungen auf mein Sparkonto gelenkt! Diese Buchungen sind hier völlig falsch und sind doppelte abgeglichene Buchungen. Wie kann ich das Durcheinander beseitigen ohne meine anderen Konten zu löschen? Ich freue mich über jede Anregung. Wenn ich dieses Problem lösen kann, möchte ich neben der vorhandenen Quicken 2015 einein Finanzmanager 2019 installieren und hierbei alle Einstellungen auf weiteren PC mitnehmen. Das wird meine nächste Prüfung
L.G. Didi7plus

Reynard25
Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 10:58
Lexware-Software: Quicken / FinanzManager
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Kontenblatt (falsche Buchungen) durch Neues ersetzen?

Beitrag von Reynard25 » Sa 5. Jan 2019, 09:18

Hallo,
Didi7plus hat geschrieben:
Sa 5. Jan 2019, 03:07
Wie kann ich das Durcheinander beseitigen ohne meine anderen Konten zu löschen?
Du kannst natürlich diese Buchungen löschen. Wenn es sehr viele sind ist das aufwendig, weil man jede Buchung einzeln löschen muss. Die beste Lösung wäre natürlich eine Sicherungskopie aus der Zeit vor dem Crash und damit weiterzuarbeiten.
Wenn ich dieses Problem lösen kann, möchte ich neben der vorhandenen Quicken 2015 einein Finanzmanager 2019 installieren und hierbei alle Einstellungen auf weiteren PC mitnehmen.

Dazu kann ich diese FAQ empfehlen.
Gruß Reinhard

Didi7plus
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Do 3. Jan 2019, 19:02
Lexware-Software: Quicken 2015 / 2019
Wohnort: Mittelangeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kontenblatt (falsche Buchungen) durch Neues ersetzen?

Beitrag von Didi7plus » So 6. Jan 2019, 22:22

Moin Reinhard und ggf. noch andere Tippgeber!
Danke für Antwort!
Ich habe eine Sicherung der Daten gemacht, dann mit Fernzugriff der Bank in mehreren Sitzungen auf neue Kontodaten umgestellt.
Dazwischen Sicherungen gemacht.
Dann Fehler produziert, indem ich zuletzt auf das falsche Konto (Kontoverbindung im HBCI ASMIN) aufgesetzt und die falschen Buchungen "geholt"
habe.
Ich möchte natürlich nun nicht auf eine alte Sicherung zurück und alles nochmal durchstehen.
Einzellöschung ist aber auch der Wahnsinn. Ein neues Kontoblatt mit den letzten 3 Monaten würde mir beim Sparkonto ggf. auch reichen
Ergo:
Die Frage also bleibt: Kann ich das (fehlerhafte Konto) Kontoblatt löschen und neu erstellen? Wie?

Danke für jeden Hinweis!

L.G. Dietmar alisa Didi7plus

Reynard25
Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 10:58
Lexware-Software: Quicken / FinanzManager
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: Kontenblatt (falsche Buchungen) durch Neues ersetzen?

Beitrag von Reynard25 » Mo 7. Jan 2019, 13:24

Hallo,
Du kannst das Konto in der Kontenübersicht mit "Neu" noch einmal einrichten. Dabei musst Du dem Konto einen anderen Namen geben, also zum Beispiel "Sparkonto 2". Dann das Konto online fähig machen und alle verfügbaren Umsätze holen.
Anschließend kannst Du das bisherige Konto löschen.
Gruß Reinhard

Antworten
Forum unterstützen