Forum unterstützen

Quicken 2015 und pushTan - geht das?

Hier ist Platz für Themen rund um die Lexware Programme Quicken und Finanzmanager.

Moderator: Steve Rückwardt

FrankI
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 09:59

Quicken 2015 und pushTan - geht das?

Beitragvon FrankI » Fr 25. Mai 2018, 10:14

Hallo,
ich habe folgende Frage: Ich nutze im Moment Quicken 2015, Sparkassen-Konto und smsTan als Verfahren.
Die Sparkasse will smsTan abschalten und dann nur noch pushTan anbieten.
Frage: wird das von Quicken2015 unterstützt? Oder brauche ich den FinanzManager 2018/2019?

Besten Dank im voraus für die Hilfe.

Frank

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6134
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 518 Mal
Danke erhalten: 566 Mal
Kontaktdaten:

Re: Quicken 2015 und pushTan - geht das?

Beitragvon Steve Rückwardt » Sa 26. Mai 2018, 23:11

Hallo Frank,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Die Sparkasse will smsTan abschalten und dann nur noch pushTan anbieten.
Ich bin nicht mit allen TAN-Verfahren firm, aber Du kannst es ja einfach ausprobieren? Also einfach den neuen Zugang einrichten und schauen ob es funktioniert. Sorry, aber ich habe kein Sparkassenkonto um dies selbst zu probieren. Im FinanzManager geht pushTAN meiner Kenntnis nach, ob Quicken 2015 dies auch schon konnte, weiss ich leider nicht (mehr).
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

FrankI
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 3
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 09:59

Re: Quicken 2015 und pushTan - geht das?

Beitragvon FrankI » So 27. Mai 2018, 01:44

Hallo Steve,

erst mal vielen Dank für die Antwort und die freundliche Begrüßung.

Leider bin ich jetzt nicht schlauer als vorher. Um es testen zu können, müsste ich ja mein Konto bei der Sparkasse erst einmal
auf pushTan umstellen (lassen). Wenn es dann nicht funktioniert bräuchte ich schnell den Finanzmanager.
Und da ergibt sich für mich die nächste Frage:
Ist die Daten-/Konto-Übernahme von Quicken2015 zum Finanzmanager problemlos möglich?

Ich hatte zum ganzen Problem übrigens auch ein Gespräch mit einem Mitarbeiter der Lexware-Hotline.
Aussage:
  • Quicken 2015 zu alt; kann kein pushTan. Finanzmanager notwendig.
  • Dieser kann aber die Daten von Quicken2015 nicht übernehmen. Geht nur über eine oder mehrere kostenpflichtige Zwischenversionen
Ich bin mir da aber nicht sicher und hatte so das Gefühl, in einem Verkaufsgespräch zu sein.

Kannst du oder jemand anderes etwas zur Datenübernahme sagen?

Besten Dank und ein schönes Rest-WE

Frank

Robert Kurz
Mitglied

Beiträge: 181
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 16:11
Lexware-Software: FinanzManager
Danke gesagt: 2 Mal
Danke erhalten: 79 Mal

Re: Quicken 2015 und pushTan - geht das?

Beitragvon Robert Kurz » So 27. Mai 2018, 09:40

...Dieser kann aber die Daten von Quicken2015 nicht übernehmen. Geht nur über eine oder mehrere kostenpflichtige Zwischenversionen.
Stimmt nicht, geht direkt bis zurück ins Jahr 2000.

Grüße Robert

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6134
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 518 Mal
Danke erhalten: 566 Mal
Kontaktdaten:

Re: Quicken 2015 und pushTan - geht das?

Beitragvon Steve Rückwardt » So 27. Mai 2018, 22:55

Was Robert sagt. Und er muss es schliesslich wissen. :)
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „Lexware Finanzmanager“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste