Buchhalter 2013 und Windows 10 Pro 64

Hier ist Platz für allgemeine Anfragen zu den Lexware Programmen, welche sich z.B. nicht auf einen spezifischen Bereich wie Rechnungswesen, Personalwesen, Auftragswesen etc. beziehen. (z.B. Fragen zu Datensicherung, Benutzerechte etc.)

Moderator: Steve Rückwardt

hannes66
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 1
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 10:42
Lexware-Software: Lexware Buchhalter 2013
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Buchhalter 2013 und Windows 10 Pro 64

Beitrag von hannes66 » Mi 24. Apr 2019, 10:54

Hallo Steve!

Ich habe Ostern von Windows 7 Pro (64bit) in-place auf die entsprechende Windows 10 1809 aktualisiert. Leider hat mir der "Upgrade-Assistent" von Microsoft vergessen zu sagen, dass mein Lexware Buchhalter 2013 danach keine Lust mehr haben wird, normal zu starten. Auch nicht in unterschiedlichen Kompatiblitätsmodi bzw. "Als Administrator ausführen".
Verzeichnisse sind alle noch da. Versionsnummer der pcbh32.exe ist "18.51.0.449"

Könntest du mir den hier viel zitierten Patch für das aktuelle Windows bitte in die Inbox schieben?

Schöne Grüße von Hannes

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 7176
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 647 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buchhalter 2013 und Windows 10 Pro 64

Beitrag von Steve Rückwardt » So 9. Jun 2019, 10:33

Hallo Hannes,

bitte wirf einen Blick in Deinen Inbox. :)
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2019 | FiMa 2020 | fo plus 2019
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten
Forum unterstützen