ErrorCode: 610001002

Hier ist Platz für Fragen / Themen, welche mit Elster zu tun haben. (im Hinblick auf Integration innerhalb Lexware)

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
Jacky4711
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 12:15
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

ErrorCode: 610001002

Beitrag von Jacky4711 » Sa 6. Apr 2019, 12:26

Mir wird bei der Prüfung der E-Bilanz folgende Fehlermeldung ausgegeben:

ErrorCode: 610001002
ErrorText: Fehler während der Plausibilitätsprüfung, Datensatz nicht plausibel.
RegelName: /Kontext/hgb/AktivaUngleichPassiva
Text: Der Wert der Position 'Bilanzsumme, Summe Aktiva' stimmt nicht mit dem Wert der Position 'Bilanzsumme, Summe Passiva' überein.

Gege ich in der Berichtszentrale auf Bilanz, z.B. für den Ausdruck des Jahresabschlusses,
stimmern die Bilanzsummen Aktiva und Passiva überein. Nur in der E-Bilanz erhalte ich die obige Fehlermeldung.

Hat jemand einen Rat für mich?

Ecrivain
Mitglied
Beiträge: 888
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal

Re: ErrorCode: 610001002

Beitrag von Ecrivain » Sa 6. Apr 2019, 13:18

Da solltest du die Zuordnungen in der E-Bilanzzentrale überprüfen. "Beliebte" Fehlerquelle: fehlende Zuordnungen von debitorischen Kreditoren bzw. kreditorischen Debitoren oder bei der Umsatzsteuer fehlende Zuordnung von Konten zur Aktiv- bzw. Passivseite. In der E-Bilanzzentrale wird dir ja bei den Auswertungen E-Bilanz erstellen die Differenz angezeigt (oben rechts), damit kannst du möglicherweise das Konto ermitteln, das hier noch nicht (voll) zugeordnet ist.
Freundliche Grüße Ecrivain

Jacky4711
lex-forum "Frischling"
Beiträge: 2
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 12:15
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: ErrorCode: 610001002

Beitrag von Jacky4711 » Mo 13. Mai 2019, 13:56

Danke für den Tipp, aber damit bin ich noch nicht weiter gekommen.

Beim Vergleich der Konten mit der E-Bilanz ist aufgefallen das eine Differenz im Jahresfehlbetrag / Jahresüberschuss zwischen GuV und Bilanz besteht. Es sind aber nach Kontrolle wirklich alle bebuchten Konten auch zugeordnet.

Kann jemand helfen?

Antworten
Forum unterstützen