Windows 10 Netzwerk verliert Freigaben

Hier ist Platz für Fragen und Themen rund um die Microsoft Betriebssysteme

Moderator: Steve Rückwardt

Antworten
joschi
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 12:11
Lexware-Software: Handwerk plus/premium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Windows 10 Netzwerk verliert Freigaben

Beitrag von joschi » Mi 5. Jan 2022, 20:47

Hallo zusammen,

Habe ein kleines Win 10 Netzwerk mit Windows 10 als dedizierten Server (es laufen da auch Backup-Jobs und dient als gemeinsamer Ordner) und zwei Windows 10 PC's . Beide sind identisch konfiguriert worden und liefen seit 2 Jahren ohne Probleme. Lexware Handwerk Premium ist auf dem Server installiert, auf den beiden PC's ist die Client-Komponente installiert.
Seit 2-3 Wochen funktioniert die Freigabe auf den freigebenen Lexware premium Ordner auf dem Server von einem PC aus nicht mehr. Fehlermeldung "fehlende Schreibrechte". Der andere PC funktioniert problemlos. Die Freigaben hab ich kontrolliert, es sind für "Jeder" die Vollzugriffe auf den Ordner hinterlegt. Datei- und Druckfreigabe ist auch aktiviert.
Nach verschiedenen Recherchen im Internet gab es die Empfehlung, die SMB1-Kompatibilität zu aktivieren, was nur insoweit geholfen hat, dass die Anzeige der Netzwerkumgebung jetzt flotter im Windows Explorer funktioniert.
Habt Ihr noch eine Idee, was die Ursache sein kann und wie man Abhilfe schaffen kann, damit es wieder wie gewohnt funktioniert?

Bin dankbar für jeden Tipp!

Joschi


Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 8738
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 811 Mal
Danksagung erhalten: 791 Mal
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Netzwerk verliert Freigaben

Beitrag von Steve Rückwardt » Sa 8. Jan 2022, 00:08

Hallo Joschi,

in welchem Zusammenhang kommt die Meldung? Also bei welcher Aktion?
Hast Du einen Screenshot?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
___________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2022 | FiMa 2022 | fo plus 2022
Win10 Enterprise, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

joschi
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 12:11
Lexware-Software: Handwerk plus/premium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Windows 10 Netzwerk verliert Freigaben

Beitrag von joschi » So 9. Jan 2022, 13:05

Hallo Steve,

der Fehler kommt beim Start von Lexware Handwerk Premium. Also Klick auf das Lexware Programm Symbol bringt den Fehler, dass kein Schreibrecht auf den Freigabe-Pfad besteht.
Geht man dann in den Explorer und will auf die Freigabe klicken, muss man die Nutzer-Credentials mit "Anderer Nutzer" eingeben, dann verbindet sich der Client und man kann die Lexware-Client-Programm-Variante starten.

Gruß
Joschi

joschi
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 12:11
Lexware-Software: Handwerk plus/premium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Windows 10 Netzwerk verliert Freigaben

Beitrag von joschi » Fr 14. Jan 2022, 11:03

So habe nun mal etwas getestet und verschiedene Sachen überprüft.
Mit neuem Win10 Client die Clientinstallation vom Server vorgenommen. Auch hier kommt die gleiche Fehlermeldung
Bildschirmfoto 2022-01-14 um 08.21.48.png
.
Ich muss dann hier auch wieder den UNC-Pfad zum Server im Explorer eingeben und die FileServer-Credentials manuell eingeben, um mich mit den Freigaben verbinden zu können.
Bildschirmfoto 2022-01-14 um 08.50.54.png
Starte ich dann Lexware Premium auf dem Client, funktioniert es wie gewünscht. Nach einem Neustart des Clients, ist wieder der vorherige Zustand und die gleiche Fehlermeldung.
Auf dem Server habe ich auch noch einmal die Freigaben geprüft, inwieweit dort die Folder freigegeben sind für "Jeder" mit Lese-/Schreibrechten. Dies ist überall der Fall.
Bildschirmfoto 2022-01-14 um 08.52.38.png
Was mich stutzig macht, ist die Tatsache, dass der zweite Client-PC mit den selben Einstellungen (gleiche Betriebssystemversion) kein Problem hat und der Start des Lexware-Client auf dem PC ohne Probleme und Fehlermeldungen erfolgt. Was meine andere Vermutung, es könnte am Server liegen, wieder nicht bestätigen würde.

Hat noch jemand eine Idee?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

joschi
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 12:11
Lexware-Software: Handwerk plus/premium
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Windows 10 Netzwerk verliert Freigaben

Beitrag von joschi » Mo 17. Jan 2022, 20:06

Problem ist gelöst.

Für alle, die auch mal so ein Problem haben, hier mal die Lösung:
Anscheinend hat sich bei Microsoft in Windows 10 in den Netzwerk- und Freigabeeinstellung eine Aktion aktiviert, die es vorher nicht gab, sonst hätte es dieses Problem nicht gegeben. Vielleicht durch ein Update...wer weiß...??
Jedenfalls muss man neben der Ordnerfreigabe in den Netzwerkeinstellungen für "Private Netzwerkumgebung" auch in "Alle Netzwerke" gehen und dort die Einstellung "Freigabe-Anmeldung mit Kennwort" auf dem PC, der die Freigabe bereit stellt, deaktivieren. Anscheinend hat ein Update dies automatisch gesetzt, weil Microsoft wohl überwiegend davon ausgeht, dass alle Windows10 Clients automatisch Teil einer Dömane sind und sich dort sowieso mit Benutzername und Kennung gegenüber den AD authentifizieren.
Hat man keine Domäne, wie in diesem Fall, führt genau diese Einstellung wohl zu dem unschönen Effekt, dass man jedesmal die UNC-Pfade zur Freigabe im Explorer angeben musste und sich dann mit Benutzer und Kennung anmelden musste.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor joschi für den Beitrag:
Steve Rückwardt


Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager
Beiträge: 8738
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Hat sich bedankt: 811 Mal
Danksagung erhalten: 791 Mal
Kontaktdaten:

Re: Windows 10 Netzwerk verliert Freigaben

Beitrag von Steve Rückwardt » Sa 22. Jan 2022, 13:20

Wunderbar, dass es sich geklärt hat und danke für Deine Infos dazu. :)
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
___________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2022 | FiMa 2022 | fo plus 2022
Win10 Enterprise, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Antworten