Forum unterstützen

Abschreibung - wo erkläre ich die Vorsteuer?

Hier ist Platz für alles zu weiteren Lexware Programmen wie hausverwalter, lexoffice etc. Je nach Anzahl der Themen richten wir hierfür später auch gern separate Foren ein.

Moderator: Steve Rückwardt

Manuel
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: So 1. Apr 2018, 14:05
Lexware-Software: Lexoffice

Abschreibung - wo erkläre ich die Vorsteuer?

Beitragvon Manuel » So 1. Apr 2018, 14:11

Hallo liebe Community,
ich bin neuer Lexoffice (Buchhaltung + Berichte) User und habe eine Verständnisfrage:

Thema Anlagegüter/Abschreibungen

Am 19.01.18 haben wir einen Drucker für 899,-€ netto gekauft. Hinterlege ich diesen als Anlage, schreibe ihn über 3 Jahre ab, fehlt mir immer noch die Vorsteuer, die wir beim Kauf an den Verkäufer gezahlt haben. Diese wird nirgendwo automatisch ausgewiesen. Wie ist hier das richtige Vorgehen? Die Hilfe von Lexoffice zu diesem Thema geht nicht besonders tief ins Detail. Hier wird davon geschrieben, dass Lexoffice bei Erfassung des Beleges automatisch eine Abschreibung vorschlägt - dies tut er bei mir allerdings nicht.

Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen - besten Dank und schöne Ostern :)

Manuel

Ecrivain
Mitglied

Beiträge: 634
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Danke gesagt: 4 Mal
Danke erhalten: 141 Mal

Re: Abschreibung - wo erkläre ich die Vorsteuer?

Beitragvon Ecrivain » So 1. Apr 2018, 19:46

Wie hast du genau gebucht und erfasst? Wirtschaftsgüter musst du ja auf einem Konto der Klasse 0 erfassen (hier dürfte 0420 einscchlägig sein), die Buchung müsste lauten
0420 (oder 420 in einigen Systemen) 899,00 S
1576 19% Vorsteuer 170,81 S
an 1200 Bank (beispeilhaft) 1.069,81 H

Bei dieser Buchung wird wohl in LexOffice gleich auch die Anlagenbuchhaltung angesprochen, so dass du hier dann die übrigen Angaben zu AfA etc. machen kannst.

Da du schon bei der Bezahlung die volle Vorsteuer buchst (und damit geltend machen kannst), muss doch bei den AfA-Buchungen am Jahresende keine Vorsteuer mehr ausgewiesen werden. Ich nehme daher an, dass du die Buchung des Kaufs nicht wie oben aufgeführt gemacht hast.
Freundliche Grüße Ecrivain

Manuel
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 2
Registriert: So 1. Apr 2018, 14:05
Lexware-Software: Lexoffice

Re: Abschreibung - wo erkläre ich die Vorsteuer?

Beitragvon Manuel » Mi 4. Apr 2018, 20:30

danke - "Wirtschaftsgüter" war das Stichwort. Lexoffice bietet mir dann die Abschreibung an und kümmert sich auch um die Vorsteuer :)

Ecrivain
Mitglied

Beiträge: 634
Registriert: Fr 24. Apr 2015, 19:06
Lexware-Software: diverse (Buchhaltung, Warenwirtschaft, Lohn + Gehalt, Reisekosten, Banking)
Danke gesagt: 4 Mal
Danke erhalten: 141 Mal

Re: Abschreibung - wo erkläre ich die Vorsteuer?

Beitragvon Ecrivain » Do 5. Apr 2018, 13:19

Gerne :D
Freundliche Grüße Ecrivain


Zurück zu „weitere Lexware Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast