Forum unterstützen

Geldtransit in Lexoffice buchen

Hier ist Platz für alles zu weiteren Lexware Programmen wie hausverwalter, lexoffice etc. Je nach Anzahl der Themen richten wir hierfür später auch gern separate Foren ein.

Moderator: Steve Rückwardt

ReinhardK
lex-forum "Frischling"

Beiträge: 1
Registriert: Mo 19. Feb 2018, 13:41
Lexware-Software: lexoffice

Geldtransit in Lexoffice buchen

Beitragvon ReinhardK » Mo 19. Feb 2018, 14:02

Kann mir jemand helfen bei der Buchung in SKR 04 einer internen Überweisung von einer Geschäftsbank (Bank 1801) auf die andere (Bank 1802)? Besonderheit: Bank1801 ist keine in lexoffice angebundene Onlinebank. Bank1802 ist regulär angebundene Onlinebank. Meine Idee wra den Vorgang in 2 Buchungen zu splitten:
(1) Soll 1460 (Geldtransit) an Haben Bank1801
(2) Soll Bank1802 an Haben 1460 (Geldtransit)

Teilbuchung (2) habe ich als Onlinebuchung Einnahme ohne Beleg problemslos durchführn können.
Problem ist die Teilbuchung (1). Hier habe ich eine Belegbuchung Ausgabe probiert. Kann aber als Empfänger nur einen neuen Lieferanten anlegen und nich die eigene Bank1801 referenzieren. Wie müßte ich Teilbuchung (1) ausführen?


Für jede Hilfe bin ich Euch sehr dankbar.

Viele Grüße
Reinhard

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6150
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 519 Mal
Danke erhalten: 567 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geldtransit in Lexoffice buchen

Beitragvon Steve Rückwardt » Do 22. Feb 2018, 22:48

Hallo Reinhard,

herzlich Willkommen in der Community. :)
Bank1801 ist keine in lexoffice angebundene Onlinebank
Warum nicht? Du kannst auch eine Bankverbindung hinterlegen, ohne die Onlinebanking-Funktion. Einfach bei der Kontenanlage den Haken setzen. Dann sollte es auch mit der Buchung funktionieren wie hier https://lexoffice.uservoice.com/knowled ... eldtransit beschrieben.

Klappt es?
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge


Zurück zu „weitere Lexware Produkte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste