Forum unterstützen

Formularlayout… Ich versteh es nicht

Hier ist Platz für Themen rund um Lexware Programme faktura+auftrag, handwerk plus und warenwirtschaft.

Moderator: Steve Rückwardt

Dlc24
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:11

Formularlayout… Ich versteh es nicht

Beitragvon Dlc24 » Mi 5. Nov 2014, 19:15

Guten Abend.
Wir wollen von Lex Buchhalter zu Financial Office wechseln.
Dazu haben wir heute die neue Version zum Testen runtergeladen.
Ich habe rausgefunden, dass ich über Drucken… die Formulare anpassen kann.
Wir arbeiten nicht mit Stammartikeln.
Folgende Felder werden benötigt:

Pos - Menge/Einheit - Artikel-Nummer - Bezeichnung - Preis

Eigentlich nicht schwer. Aber ich steh total auf dem Schlauch, wie ich das einrichten kann.
Wenn ich das nicht hinbekomme, brauchen wir über einen Wechsel gar nicht nachdenken.

Ich hoffe es kann mir hier jemand helfen.
Viele Grüße und schonmal Danke!

Benutzeravatar
Udo Netzel
Mitglied

Beiträge: 507
Registriert: Do 10. Jul 2014, 18:41
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Berlin
Danke gesagt: 1 Mal
Danke erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: Formularlayout… Ich versteh es nicht

Beitragvon Udo Netzel » Mi 5. Nov 2014, 19:35

Hallo,
Wir arbeiten nicht mit Stammartikeln.
Folgende Felder werden benötigt:

Pos - Menge/Einheit - Artikel-Nummer - Bezeichnung - Preis
wenn man ohne Stammartikel arbeitet, gibt es doch keine Artikel-Nummern, oder habe ich das falsch verstanden?
Eigentlich nicht schwer. Aber ich steh total auf dem Schlauch, wie ich das einrichten kann.
Wenn ich das nicht hinbekomme, brauchen wir über einen Wechsel gar nicht nachdenken.
Bisher habe ich nicht verstanden, wo genau das Problem ist. Im Layout unter "Tabelle" die nötigen Spalten aussuchen und dann ggf. unter "Spalteneinstellungen" die Breite einstellen. Anschließen - ggf. unter eigenem Namen - speichern. Alles klar, soweit?
Freundliche Grüße aus Berlin

Udo Netzel
________________________________________________________________________________
financial office plus 2018 | neue Steuerkanzlei 2018 | Finanzmanager 2018 | TAXMAN 1994-2018
Windows 10 x64 (1803) | 8 GB RAM

Dlc24
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:11

Re: Formularlayout… Ich versteh es nicht

Beitragvon Dlc24 » Do 6. Nov 2014, 12:05

Danke für die Antwort.
Wir sind ein Karosseriefachbetrieb. Artikelnummern sind bei uns die spezifischen von Mercedes, BMW, etc. Da bei jeder RG diese individuell sind, macht es keinen Sinn Stammartikel anzulegen.

Unter Tabelle kann ich nur die vorgegebenen Kombinationen aussuchen.

Benutzeravatar
Steve Rückwardt
Administrator / Community Manager

Beiträge: 6117
Registriert: Di 27. Mai 2014, 18:33
Lexware-Software: siehe Signatur
Wohnort: Merseburg
Danke gesagt: 517 Mal
Danke erhalten: 564 Mal
Kontaktdaten:

Re: Formularlayout… Ich versteh es nicht

Beitragvon Steve Rückwardt » Do 6. Nov 2014, 12:38

Hallo Dlc24,
Wir sind ein Karosseriefachbetrieb. Artikelnummern sind bei uns die spezifischen von Mercedes, BMW, etc. Da bei jeder RG diese individuell sind, macht es keinen Sinn Stammartikel anzulegen.
dann wird das mit Deinem Wunsch etwas schwierig. Denn die Felder ergeben sich in Teilen aus den Artikeldaten eines Stammartikels. Hast Du keinen Stammartikel gibt es auch kein Feld Artikelnummer. Du kannst die Artikelnummer natürlich händisch ins Textfeld des manuellen Artikel schreiben, dann gibt es aber nur bedingt eine "Bestimmung" der Tabellenspalten.
Unter Tabelle kann ich nur die vorgegebenen Kombinationen aussuchen.
Ja, was fehlt Dir denn? Deine Konstellation sollte da doch auch dabei sein. Voraussetzung ist hier eben nur, dass es den Artikel als Stammartikel gibt.
Beste Grüsse

Steve
lex-forum Team
_____________________________________________________________________________
genutzte Software: fo premium 2018 | FiMa 2019 | fo plus 2018
Win7 Pro, i5 3.2GHz, 32GB RAM, SSD

Dir hat die Antwort weitergeholfen? Das freut mich. Du kannst gern etwas Trinkgeld in den Hut werfen, wenn Du magst und lex-forum.net damit unterstützen. Vielen Dank. <3

Forenregeln | Feedback | Tipps für Foreneinträge

Dlc24
Mitglied

Beiträge: 5
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:11

Re: Formularlayout… Ich versteh es nicht

Beitragvon Dlc24 » Do 6. Nov 2014, 13:02

Danke für die schnelle Antwort.

Gibt es nicht die Möglichkeit, dass ich ein "Freifeld" habe, das ich individuell benennen kann? Und dann so sagen kann, dass das meine Artikelnummer ist.


Zurück zu „Auftragswesen / Fakturierung (z.B. Lexware warenwirtschaft)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste