Workflow: Ausgaben/Belege buchen umständlich umgesetzt

Hallo!

Warum kann ich folgenden (für mich logischen) Ablauf nicht in Lexoffice durchführen:

Ich habe eine Rechnung die ich per BANKÜBERWEISUNG bezahlt habe oder per Lastschrift vom Konto abgebucht wurde.
Ich erfasse die Rechnung mit LexScan per Handy oder lade Sie im Browser hoch.
Ich trage alle Daten dazu ein und speichere den Beleg.

Warum kann ich jetzt nicht als nächsten Schritt einfach die passende bereits getätigte Banküberweisung dazu aussuchen/wählen?
„Zahlung erfassen“ bietet nur „privat“, „Kasse“ oder „Überweisen“ - aber leider nicht einfach die Möglichkeit eine bestehende Bankbuchung zu wählen. :frowning:

Ich muss über „Konto“ „Bank“ gehen und dann erneut den Beleg suchen. Irgendwie ist das vollkommen unpraktisch, wenn man einen Beleg staight durchbuchen will. :unamused:

Den Fall habe ich jedes Mal, wenn ich eine einzelne Rechnung in Papierform auf den Tisch bekomme und schnell abhandeln will.

Grüße!
Jan

Hallo Jan,

u.u. erleichtert dir die Arbeit direkt mit der Bank zu arbeiten.

Ich mache das So.

  1. Bank öffnen
  2. Die Zahlung heraussuchen passend zum Beleg
  3. Anklicken und Erfassen auswählen.
  4. Jetzt Beleg hochladen.

hoffe das dir das hilft.