Wie Wertpapiere in lexoffice buchen?

Hallo liebe Community,

ich möchte ich Lexoffice gern gekaufte Aktien und eine Dividendenausschüttung verbuchen. Leider finde ich hierfür werden in Lexoffice die passenden Konten bzw. Kategorien, noch wurde ich bei der Suche im Internet fündig.

Hat einer von Euch einen Tipp wie ich diesen Geschäftsvorgang verbuchen kann und wie ich das Depot und das Verrechnungskonto des Depots in Lexoffice führen kann?

Danke für Eure Hilfe und viele Grüße

Florian

Hallo Florian,

Würde ich im Bereich Anlagevermögen ansiedeln, habe aber tatsächlich nichts passendes gefunden. Für diesen speziellen Fall evtl. mal über ? - Support kontaktieren nutzen. Das ist sicherlich etwas, was eher selten vorkommt. Das Ergebnis gern hier mitteilen.

Das sehe ich eher unproblematisch. Hier würde ich 2650 - Zinserträge und ähnliche Erträge nutzen.

Dafür ist lexoffice tatsächlich nicht geeignet. Das Verrechnungskonto geht vielleicht noch, das Depot selbst eher nicht.

Hallo Steve,

vielen Dank für dein Feedback. Die Antwort vom lexoffice-Support ist: „Diese Buchungen/diesen Geschäftsfall können Sie mit lexoffice nicht erfassen“.

Werde es jetzt wohl als Privatentnahme laufen lassen.

Viele Grüße

Florian

Dieses Thema wurde automatisch 90 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Antworten mehr erlaubt.