Wechsel von lexware financial office pro auf Lexware financial office plus

Wie spiele ich einen Datenbestand ein wenn ich ein Downgrade durchgeführt habe. Ist das überhaupt möglich? Habe nun schon alles versucht. Es kommt immer die Meldung: Die gewählte Sicherungsdatei LxOffice20170606_205142.zip hat kein gültiges Format für diese Programmversion. Eine Rücksicherung wird nicht unterstützt. Kann mir jemand helfen?? Oder bin ich gezwungen weiterhin lexware rofessional zu verwenden?

Danke im voraus

Hallo jazzy75,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Nein, ist es nicht. Auch ein Upgrade würde nicht so funktionieren, wie Du es versuchst, da die Datensicherungen zwischen standard/plus und pro/premium in der Regel nicht kompatibel sind, da unterschiedliche Datenbanktechnologien.

Beim Upgrade funktioniert es: http://lex-blog.de/2015/01/18/lexware-wechsel-standard-plus-zu-pro-premium/ - ein Downgrade in diesem Sinne und in Deinem Beispiel ist so leider nicht möglich. Du kannst bestimmte Daten (Mitarbeiter:innen-Stammdaten, Artikel, Buchungsdaten, Kund:innenstammdaten) exportieren und in die standard Version importieren. Eine andere Option ist mir leider nicht bekannt. :frowning: