Update nicht erreichbar?

Hallo Forum,

in Lohn und Gehalt soll der Juli agbgeschlossen werden. Das Programm fordert aber ein Update vor Abschluß.
Im Infocenter ist kein Update zu sehen. Wie komme ich das Update auf den Server?

vielen Dank
Joachim

Hallo Joachim,

was genau steht denn bei Dir unter ? - Info? (siehe http://lex-blog.de/2011/08/23/welche-version-nutzen-sie-bitte-lexware-versions-info-einsehen/)

Hallo, danke für die prompte Antwort, bin erst jetzt wieder am Desktop. Es steht dor nichts:
„Es liegen keine aktuellen Meldungen vor“ und alles leer

Joachim

Hallo Joachim,

ähm, das glaube ich nicht. :slight_smile:

Bitte mal den Link oben klicken und genau lesen was dort steht und dann hier mitteilen, was dort bei Version steht. :slight_smile:

Wer lesen kann…
LexWare prof. 2015 Ver. 15.50

Warenwirtschaft 15.04
Buchhaltung 15.05
Anlagenverwaltung 15.02
lohn+gehalt 15.50
Framework 15.50
Datenbamk 15.50
SQL.Anywhere 12.0

joachim

Hallo Joachim,

ok, da fehlt auf jeden Fall etwas zur aktuellen Version.

Bitte mal folgendes versuchen:

  • LISA beenden (kleine grüne Kugel in der Taskliste, rechte Maustaste, beenden)
  • über Start - Programme - Lexware - Lexware Zubehör wieder starten
  • nach neuen Update suchen lassen
  • wenn erfolgreich, downloaden und installieren
  • wenn nicht erfolgreich, Systemsteuerung - Verwaltung - Dienste - Lexware Update Dienst beenden und neu Starten
  • via LISA nach neuen Update suchen lassen
  • wenn erfolgreich, downloaden und installieren
  • wenn nicht erfolgreich: unter ? - Lizenzverwaltung schauen und mitteilen, ob dort Update, Aboversion oder Aktualitätsgarantie steht

Leider kommt hier ein Fehler an:

„Die Installation konnte nicht erfolgreich abgeschlossen werden.
Installationsfehler. ErrorCode: 1603 Fehlermeldung: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.
A file that is required cannot be installed because the cabinet file C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Package Cache{CA0DA360-9E4E-434B-8924-38E0ACAE3538}v15.00.00.0134\financial_office_pro_client\Data1.cab is not digitally signed. This may indicate that the cabinet file is corrupt.“

Ich versuche es mit erneutem Laden der Update-Datei…

Grüße
Joachim

Hallo Joachim,

was genau bedeutet denn „kommt hier an“? :slight_smile:

Schau mal bitte auf Deinem PC C:\ProgramData\Lexware_hier der Name des Produktes dass genutzt wird_\Konfiguration\download, ob dort eine aktuelle .msp Datei zu finden ist. Diese dann von dort aus manuell installieren.

Klappt dies?

Hallo Steve,
soll heißen:
Wie von Dir vorgegeben mit LISA

  1. Download durchgeführt (erfolgreich)
  2. Update gestartet. Dieses bricht ab bei ca. 68% ab und Lexware Info Service meldet:
    „Dir Installation konnte nicht erfolgreich abgeschlossen werden.
    Installationsfehler. Error Code: 1603 Fehlermeldung: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.
    A file that is required cannot be installed because the cabinet file C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Package Cache{CA0DA360-9E4E-434B-8924-38E0ACAE3538}v15.00.00.0134\financial_office_pro_client\Data1.cab is not digitally signed. This may indicate that the cabinet file is corrupt.“
    Diese Datei ist 549MB groß und hat als Erstellungsdatum den 12.12.14.
  3. Habe den Rechner neu gestartet, erneut mit LISA den Download abgeschlossen und die Installation gestartet. Ergebnis wie oben.
  4. Den Ordner C:\ProgramData\Lexware_hier der Name des Produktes dass genutzt wird_\Konfiguration\download mit aktueller .msp gibt es hier nicht.
  5. Ich habe hier den Ordner C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Lexware\Lexware professional\Konfiguration\download\financial_office_pro_15_52\ mit der Datei lexware_fo_pro_2015_15_52.msp.
    Diese führe ich aus.
  6. Auch bei dieser Installationsweise gilt wieder Punkt 2!

Könnte ich die Daten aus „Package Cache“ löschen?

Vielen Dank für Deine Hilfe.

Joachim

Hallo Joachim,

hm, mysteriös.

Diese Installationsversuche führst Du auf dem Server oder dem Client durch? Tritt diese Meldung auch auf wenn Du es am Client (bzw. Server) versuchst, die .msp Datei hierbei jeweils lokal liegt und Du diese über rechte Maustaste „als Administrator ausführen“ installierst?

Hallo,
ich bin lokal am Server als Administrator angemeldet.
Der Fehler tritt sowohl bei der Installation per Lisa als auch per rechtsklick auf die .msp-Datei auf.

Gruß
Joachim

Hallo Joachim,

ok, wenn du es am Client versuchst passiert das auch?

Hallo,

leider ist der Effekt und das Ergebnis gleich, egal, ob das Update direkt auf dem Server oder auch vom Client aus gestartet wird.
Die Sache bressiert leider, denn der Monatsabschluss steht noch an. Vielen Dank für Deine / Eure Hilfe.
Joachim

Hallo ich möchte mich an diesem Problem / Fehlerbeschreibung beteiligen:

gleicher Fehler jedoch auf dem Server und einem Windows 7 (32Bit ) Client funktioniert das Update
nur auf einem Windows XP Client PC nicht (gleiche Fehler wie vorab beschrieben)

Freue mich über jede Hilfe!

Hallo Forum,

Problem ist gelöst.
ein Windows-Update-DDurchlauf hat wohl den Fehler, auf den Lexware-Update stieß, behoben. Der Win2003-Server benötigte Patches. Vielen Dank für eure Hilfe.
Joachim

Hallo Joachim,

super! Danke für die Rückmeldung.

@tenology:
Hast Du bei Dir mal Windows-Update ausgeführt - manuell!? Besteht das Problem nach der Aktualisierung noch? Wobei Du für WinXP ja keine Updates mehr bekommst und - sofern Du eine aktuelle Lexware Version nutzt - selbige auch kein WinXP mehr in den Systemvoraussetzungen zu finden ist.

Hallo, habe folgendes ohne Erfolg versucht:

  1. Lexware financial office premium Clienten … komplett deinstalliert Neustart
  2. alten Clieneten (von der CD) installiert
  3. lexware_fo_prem_2015_15_51.msp Update versucht direkt zu installieren nachdem es noch einmal vom Lexware Server geladen wurde, der Windows Installer ist vorher auf Version 4.5 aktualisiert worden.

Abbruch:

Die Installation konnte nicht erfolgreich abgeschlossen werden.
Installationsfehler. ErrorCode: 1603 Fehlermeldung: Schwerwiegender Fehler bei der Installation.
A file that is required cannot be installed because the cabinet file C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Package Cache{B63860C1-211A-4719-8442-83B199D6557B}v15.02.00.0164\financial_office_premium_client\Data1.cab is not digitally signed. This may indicate that the cabinet file is corrupt.

Hat noch jemand einen Tip?

Das hat geholfen lag am Windows XP:

Bei Installation des SP 15.51 erhalten Sie einen Setup-Meldung ‚MSI Error 1329 - Data1.cab ist not digitally signed. This may indicate …‘

Hintergrund
Diese Meldung erhalten nur Nutzer des Microsoft Betriebssystems ‚Windows XP‘.

Hinweis: Microsoft hat den Support für sein eigenes Betriebssystem eingestellt. Wir konnten Ihnen die Lexware-Programme mit der Jahres-Version 2015 letztmalig für Windows XP anbieten. Dies hängt damit zusammen, dass wir auf Microsoft-Komponenten aufbauen, die von Windows XP nicht mehr unterstützt werden. Somit ist nun ein günstiger Zeitpunkt, um auf ein neues Windows-Betriebssystem umzusteigen. Lesen Sie hierzu die Informationen auf

http://betriebssysteme.lexware.de/.

Vorgehen
Hier erhalten Sie direkt ein Hotfix, das Microsoft für die oben beschriebene Fehlermeldung bereitstellt.

Klicken Sie auf den folgenden Link http://support.microsoft.com/kb/960554/de.
Der dort aufgeführte Sachverhalt hat denselben Hintergrund wie der bei Ihnen auftretende Setup-Fehler. Laden Sie den dort aufgeführten Hotfix herunter und installieren Sie diesen.
Wenn das System, im Anschluss an die Installation des Hotfix, keinen automatischen Neustart durchführt, muss der Rechner manuell neu gestartet werden.
Sofern das Lexware Programm aktuell noch bei Ihnen installiert ist, wird in der Regel nach dem Neustart eine Reparaturinstallation erfolgen. Diese nicht abbrechen. Sollte diese nicht beginnen, so können Sie diese auch provozieren, indem Sie versuchen Ihr Lexware Programm zu starten. Ist das Lexware Programm aktuell gar nicht mehr installiert, so können Sie nun zunächst das Programm wieder installieren.
Installieren Sie zum Abschluss das Update per MSP-Datei oder Lexware Info Service.

Hallo tenology,

es freut mich, dass Du es hast lösen können. :slight_smile: Danke auch für Dein Feedback und den Lösungshinweis. Dies hilft anderen AnwenderInnen in einer ähnlichen Situation sicherlich auch.

Ich schliesse das Thema dann damit als erledigt.