Update Finanzmanager 2019 funktioniert nicht

Hallo zusammen,

ich habe den Finanzmanager 2019 in der Version 26.12.0.84 und Windows 64-bit.

Beim Versuch, das Programm upzudaten, wird im Fenster „Lexware Info Service“ unter „Software aktualisieren“ angezeigt, das eine neue Datei zu Installation vorhanden ist.
Beim Klick auf „Herunterladen & Installieren“ sehe ich, dass das Update Juli 2019, Version 26.13. zur Verfügung steht.
Wenn ich dann auf Installieren klicke, geschieht weiter nichts (ich habe da schon 20 Minuten gewartet).
Klicke ich dann nochmal auf Installieren kommt der Hinweis "Es wird bereits ein Update installiert. Bitte warten Sie, bis diese Installation beendet ist.
Ich klicke dann auf OK, aber es passiert wieder weiter nichts.
Nach längerem Warten breche ich dann ab.

Wenn ich dann den Finanzmanager startet und wieder beende, kommt der Hinweis, das ein Update vorhanden sei und ob ich installieren möchte. Beim Versuch, dies zu tun, passiert aber - wie oben beschrieben - wieder nichts.
Orientiert an dem Hinweis https://www.lexware.de/support/faq/produkt/finanzmanager-deluxe/faq-beitrag/000018157-installation-oder-update-service-pack-bricht-ab-meldung-es-wurden-keine-komponenten-installiert/ habe ich „Microsoft Visual C++ 2017 Redistributable (x64)“ deinstalliert (Version x86 ist nicht vorhanden). Das hat aber auch nichts gebracht.

Irgendwie hängt also die Installation.
Wer kann mir helfen?

Vielen Dank im Voraus für jeden Hinweis!

Hast Du irgendwelche Geräte (z.B. Smartphone via USB) angeschlossen ? Hatte das Problem mal mit einer alten Version und nach dem entfernen des Smartphones gings problemlos…

Ich konnte das Problem lösen. :smiley:

@wagnerr: Danke für Deinen Beitrag, aber ich hatte nichts angeschlossen.

Um das Problem mit der Installationsschleife bzw. des nicht möglichen Updates zu lösen sind folgende Schritte nötig:

  • Ordner C:\ProgramData\Lexware\finanzmanager\2019\Konfiguration\download aufrufen.


  • Dort findet sich die Update-Datei Finanzmanager_Regular_Setup_26_13 (entweder noch als ZIP-Datei oder schon in den gleichbenannten Ordner entpackt).


  • In meinem Fall: Ordner Finanzmanager_Regular_Setup_26_13 aufrufen.


  • Dortige Datei Finanzmanager_Regular_Setup.exe starten.

Das Update lief dann ganz normal durch.
Ich bin mal gespannt, ob dann das nächste Update wieder automatisch läuft. :unamused:

Übrigens habe ich es vorher erfolglos mit einer Reparatur-Installation versucht.
Dabei wurde auch „Microsoft Visual C++ 2017 Redistributable (x64)“ wieder installiert.

1 „Gefällt mir“

Hallo Antonius3,

schön, dass Du es für Dich hast lösen können. :slight_smile: Vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Vielen Dank für den Beitrag! Auch bei mir hat es jetzt geklappt! :slight_smile: :smiley: