Unterjährige Wiedereinstellung esines Mitarbeiters

Hallo allerseits,
wenn ein Mitarbeiter im Januar diesen Jahres für 2 Wochen eine kurzfrisitge Beschäftigung ausgeübt hat und jetzt nach 2 Monaten „Pause“ wieder für 4 Monate in Teilzeit eingestellt werden soll, ist der Mitarbeiter dann mit einer neuen Personalnummer neu anzulegen oder gibt es in Lexware Lohn+Gehalt noch andere Möglichkeiten?
Besten Dank.
JanK

Hallo JanK,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Einfach auf den MA gehen - Stammdaten bearbeiten und bei Fima Wiedereintritt wählen. Die anderen Daten sind dann natürlich noch anzupassen.

Hilft das weiter?

Hallo Steve,
Danke für die schnelle Antwort. Das heißt also, dass dann auch wieder die Anmeldung bei der Krankenkasse ab dem neuen Beschäftigungszeitzraum erfolgt? Und es macht keinen Unterschied, dass die erste Beschäftigung eine kurzfristige Beschäftigung war und die neue eine 30 Wochenstunden-Beschäftigung sein wird?
Viele Grüße
JanK

1 „Gefällt mir“

Korrekt.

Wenn Du bei den MA Stammdaten die entsprechenden Angaben stimmig hinterlegst, dann wird das auch so angerechnet.

Dieses Thema wurde automatisch 2 Tage nach der letzten Antwort geschlossen. Es sind keine neuen Antworten mehr erlaubt.