Umstellung von 60 auf 70% Erstattung KUG in der Monatsmitte

Hallo zusammen,

wir haben seit 15. November 2020 Kurzarbeit. Ich muss die Erstattung am 15. Februar 2021 von 60 auf 70% umstellen, d.h. für erste Hälfte des Monats werden 60, für die zweite 70% erstattet. Wie gehe ich da vor?

Viele Grüße

Helgard

Hallo Helgard,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Also das zu splitten ist mWn nicht möglich. Im Bereich Kurzarbeit auf der Seite Entgelt kannst Du es einstellen, das gilt dann aber für den ganzen Monat, soweit ich weiss.

1 „Gefällt mir“

Hallo Steve,

vielen Dank für deine Antwort und den Willkommensgruß :slight_smile:

Es ist ja möglich, jederzeit Kurzarbeit zu beantragen, nicht nur zum Anfang des Monats. Ich sollte jetzt wissen, ob die Umstellung zur Monatsmitte oder zu einem anderen Zeitpunkt nur bei lexware nicht möglich ist, oder ob man, in meinem Fall jetzt, den vierten Monat generell als vollen Monat mit 70% Erstattung abrechnen kann/darf?

Viele Grüße

Helgard

Hallo Helgard,

wenn ich die nachfolgende Info richtig deute, dann gilt der Lesitungssatz für den ganzen Kalendermonat:

„Für die Ermittlung der Höhe des Kug ist es erforderlich, dass zunächst für das Soll-Entgelt (Bruttoarbeitsentgelt ohne Mehrarbeitsentgelt und Einmalzahlungen) und für das Ist-Entgelt (tatsächlich im Kalendermonat erzieltes Bruttoarbeitsentgelt) ein rechnerischer Leistungssatz aus der Tabelle abgelesen wird. Dabei ist die auf der Lohnsteuerkarte im Anspruchszeitraum (Kalendermonat) eingetragene Lohnsteuerklasse und der Leistungssatz 3 (77%) oder 4 (70%) zu Grunde zu legen.!“

Quelle: https://www.arbeitsagentur.de/datei/berechnung-des-kurzarbeitergeldes-2021-77-70-prozent_ba146761.pdf

Viele Grüße,
Sancho

2 „Gefällt mir“