U1 wird bei einer Krankenkasse nicht berechnet

Hallo,

ich habe eine neue Firma angelegt. Diese ist U1 pflichtig. Bei der allg. Kassenangaben, bei den einzelnen Kassen und bei den Mitarbeitern ist die U1 Pflicht angekreuzt. Bei allen Kassen erscheint der Beitrag auf dem Beitragsnachweis. Nur nicht bei der AOK. Hier wird kein U1 Beitrag berechnet und abgeführt. Was muss ich tun?

Arbeite mit Financial Office 2017, Version 21.01 - Problem bestand aber schon vor diesem Update.

Gruß Susanne

Hallo Susanne,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Hast Du bei den U1 Infos mal den Zeitraum und den dortigen Wert/Erstattungssatz geprüft?

Hallo Steve,

selbstverständlich. Und es funktioniert ja bei den anderen Firmen auch. :confused:

Gruß Susanne

Hallo Susanne,

schaue mal unter Krankenkassen/akt. Firma, ob da für die AOK die U1 Pflicht eingetragen ist

Hallo Frank,

selbstverständlich ist das so eingetragen.

so selbstverständlich ist das bei vielen nicht :smiley:
…dann schaue mal auf das Lohnkonto eines MA der in der AOK ist. Wird hier die U1 und U2 angezeigt, müßte auf der 4 Seite stehen

Also im Lohnkonto erscheint bei den betroffenen Mitarbeitern nur die U2, obwohl in den Stammdaten U1 angekreuzt ist. Bei der KK-Angabe ist ebenfalls U1 angekreuzt, und in den allg. KK-Angaben sind ebenfalls die Beitragssätze hinterlegt. Ich weiß jetzt wirklich nicht mehr weiter :frowning:

…es gibt nur drei Stellen die was mit U1 Einstellugen zu tun haben.

1 .in den Stammdaten des MA unter Kassen
2. Verwaltg KK / Allgemein die U1 Sätze eintragen
und
3.Verwaltg KK / Akt. Fima / AOK die Firma auf U1 pflichtig setzen

dann muß im Lohnkonto U1 auftauchen

Alles so erfasst und erscheint trotzdem nicht.

Ich habe das Problem jetzt anders gelöst. Ich habe die betreffende Krankenkasse auf „nicht umlagepflichtig“ gesetzt und dann den Prüflauf gestartet. Anschließend habe ich die KK wieder auf „pflichtig“ gesetzt und siehe da, nun erscheint im Lohnkonto die Korrektur, also Nachberechnung der U1. Ich hoffe, es ist nun so dauerhaft gelöst, auch wenn ich diese Lösung nicht als OK empfinde.

Ok, dann hat sich das Programm evtl. aufgehängt. Ich denke das war eine gute Idee von dir

Alles Klar :unamused:

Guten Rutsch!

Gleichfalls :smiley: