Textbausteine greifen nicht auf die Variablen zu

Hallo liebe Mitglieder,

ich habe mich im Forum bisschen umgeschaut aber leider nichts zu dieser Thematik gefunden. Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Ich benutze Lexware pro 2019 und wollte mittels eines konfigurierten Textbausteines in der Warenwirtschaft die Rechnungsemails einfach erzeugen. Der Textbausteileditor gibt mir einige Variablen, welche ich in den Text einpflegen kann z.b. Auftragsnummer oder Auftragsname etc… Nun mein Problem… die Variable „Ansprechspartner“ bleibt leer, auch wenn ich diese in den Kontakten der Kunden eingepflegt habe… bin ich einfach nur zu unfähig?

Vielen Dank euch

Gruß aus Kölle

Hallo yattaro,

herzlich Willkommen in der Community. :slight_smile:

Der ASP muss im Auftrag stehen. Wenn das Feld gefüllt ist, wird dies im E-Mail Text als Variable #Ansprechaprtner ausgegeben.

Hilft Dir dies weiter?

1 „Gefällt mir“

Hallo Herr Rückwardt,

danke für die Antwort, leider habe ich schon alles versucht und nichts scheind zu klappen. Da dieses „Feature“ neu ist und Lexware selbst um Feedback bittet, habe ich Kontakt mit den Entwicklern aufgenommen. Jedenfalls bin ich ratlos.


Lieben Gruß

So förmlich haben wir es hier nicht… :slight_smile:

Also ich habe getestet und es wird der Name mit ausgegeben. Evtl. unterscheiden sich unsere Abläufe. Magst Du bitte kurz erläutern, wie Du Schritt für Schritt vorgehst?