Steuerklasse Vorjahr

Guten Tag,

nach dem letzten Update wurde eine neue Berechnung der Abrechnungen ausgelöst.

Bei einem Mitarbeiter hat sich ein Monat des Vorjahres geändert. Hier wird keine Lohnsteuer berechnet.
Die SV wird normal berechnet. Die Steuerklasse ist in den Stammdaten aber noch vorhanden.

Es erfolgt dadurch eine Korrektur im aktuellen Monat, wobei hier dann eine Einmalzahlung auftaucht.

Waran liegt da?
Wie kann dieses Problem behoben werden?

Mfg
Lars

Hi

Also eine Korrektur hätte einen netto be oder Abzug zur Folge aber keine Einmalzahlung.
Was hat sich genau geändert und welche Einmalzahlung taucht auf einmal auf?

Guten Tag,

im Januar des Vorjahres wird eine Korrekturabrechnung erstellt, die steuferfrei aber SV-pflichtig abgerechnet wird.

Im aktuellen Monat wird der Januar des Vorjahres dann wie eine Einmalzahlung versteuert.
Es gibt einen Hinweis *** Dieses Steuerbrutto enthält Korrekturen aus dem Vorjahr.

Im Feld Nettobezüge taucht der Betrag der Korrekturabrechnung Januar Vorjahr auf. (Steuerfrei)

MfG
Lars

Hi

ist schwierig das pauschal zu beantworten, hast du irgend welche Elstam Meldungen bekommen?
Hat sich am Brutto was geändert?
Ist jemand im Januar des Vorjahres drin gewesen?
Was ist auf dem korrigierten Lohnzettel anders als auf dem alten?

Da zu diesem Thema seit >2 Monaten keine Aktivität besteht und die Nachfrage(n) bisher auch unbeantwortet sind, gehe ich davon aus, der Sachverhalt hat sich geklärt und schliesse es daher.

Sollten doch noch Fragen offen sein oder Anmerkungen notwendig, bitte ein neues Thema eröffnen.

Danke.