Splitbuchungen bei Datenimport, Begrenzung?

Ich möchte ins Lexware Daten von einer externen Buchhaltung importieren,
das Format ASCII, bekomme jedoch die Meldung:
„Die maximale Anzahl an Splitbuchungen ist erreicht. Der Import kann nicht durchgeführt werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Importdaten und schränken Sie die Anzahl der Splitbuchungen ein“

Wie kann ich die Splitbuchungen einschränken?

Danke für einen Hinweis.
Viele Grüße

Hallo Dotofirch,

naja man kann z.B. nur monats- oder quartalsweise importieren.

Das reduziert die Buchungen pro Import drastisch.


Viele Grüße
Marcus

Danke für die Antwort, leider kommt auch beim monatlichen Import die gleiche Meldung…
Gibt es noch eine andere Möglichkeit?
Danke im Voraus :slight_smile:

Hallo Dotofirch,

ja sind es denn tatsächlich so viele Buchungen?
Oder hat da dein Programm einen Schlag abbekommen?

Dann muss sich das die Hotline mittels Fernwartung mal ansehen.

Viele Grüße
Marcus

Hallo Dotofirch,

zunächst noch ein herzliches Willkommen in der Community. :slight_smile:

Von welchem Programm kommt der Export?

Hast Du Dir die Datei mal angeschaut, also geöffnet? Von welche Anzahl Buchungssätze sprechen wir? Fällt Dir an den Buchungen ggf. etwas auf?

Hallo,

ich hatte auch gerade diese Fehlermeldung.
Schuld waren beim Import „leere“ Importdatensätze, bei denen nur die Feldtrenner in der Zeile standen.
Wer auch das Problem haben sollte einfach mal auf’s Ende der Importdatei schauen und unnötige/nur mit Feldtrennern belegte Zeilen rauslöschen…